emporia räumt Innovationspreise ab

Innovation
28.07.2021

 

Der österreichische Hersteller von einfach zu bedienenden Smartphones, Apps und Tastenhandys, erhält den Plus X Award, den weltgrößten Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle, in zwei Kategorien.

Der Linzer Handy-Hersteller wurde als „Beste Marke des Jahres 2021“ gewürdigt und erhielt für das Smartphone emporiaSMART.5 die Auszeichnung „Bestes Produkt des Jahres 2021“ (beide Awards in der Produktgattung Senioren-Smartphones). Mit einer internationalen und unabhängigen Fachjury aus mehr als 80 Branchen, 23 kompetenten strategischen Partnern und mehr als 700 teilnehmenden, internationalen Marken ist der Plus X Award, der bereits seit 18 Jahren vergeben wird, heute der weltgrößte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. emporia-Eigentümerin und Geschäftsführerin Eveline Pupeter: „Ich freue mich sehr über diese Auszeichnungen. Sie unterstreichen die Technologieführerschaft unseres Unternehmens und würdigen die herausragende Arbeit des gesamten Teams.“

Das österreichische Unternehmen emporia Telecom entwickelt, designt und produziert einfach zu bedienende Smartphones, Apps und Tastenhandys speziell für die ältere Generation und ist Technologieführer in diesem Bereich.  emporia wurde 1991 gegründet und ist heute in mehr als 30 Ländern vertreten. emporia beschäftigt 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Firmenhauptsitz ist Linz an der Donau. Weitere Standorte sind Brüssel, Frankfurt, Paris, London, Mailand und Shenzhen (China).