Hohe Auszeichnung für Senioren-Smartphones aus Linz

Weltmarktführer
27.04.2022

 
emporia Telecom, österreichischer Hersteller von einfach bedienbaren Smartphones, Tablets und Tastenhandys, erhält für seine aktuellen Smartphones den renommierten Plus-X-Award.
Eveline Pupeter

Der Linzer Handy-Hersteller erhielt für die Smartphones emporiaSMART.5 und emporiaSUPEReasy den Plus-X-Award für High Quality, Design und Bedienkomfort. Beide Smartphones wurden speziell für ältere Menschen entwickelt und sollen den Umstieg vom Tastenhandy in die digitale Welt erleichtern. Mit einer internationalen Fachjury aus 80 Branchen und mehr als 700 teilnehmenden, internationalen Marken ist der Plus-X-Award der weltgrößte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. emporia-Eigentümerin und Geschäftsführerin Eveline Pupeter: „Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Der Plus-X-Award unterstreicht einmal mehr die Technologieführerschaft unseres Unternehmens im Bereich einfache Telefonie.“

Über emporia Telecom

Das österreichische Unternehmen emporia Telecom entwickelt, designt und produziert einfach bedienbare Smartphones, Tablets und Tastenhandys speziell für ältere Menschen. emporia wurde 1991 gegründet und ist heute in mehr als 30 Ländern vertreten. emporia beschäftigt 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Firmenhauptsitz ist Linz an der Donau. Weitere Standorte sind Brüssel, Frankfurt, Paris, London, Mailand und Shenzhen (China).