Fuckup Nights Vienna: Fördergeber Special Edition

Start-up
11.02.2019

 

Fuckup Nights Vienna startet das fünfte Jahr mit einer sensationellen Special Edition für alle Unternehmer, Innovatoren, Gründer und solche, die es noch werden wollen.

Gemeinsam mit den führenden Förderstellen Österreichs, AWS Austria WirtschaftsserviceWirtschaftsagentur Wien und der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG wollen die Initiatoren der Fuckup Nights alle Don'ts bei der Einreichung einer Förderung bzw. der Zusammenarbeit mit den Förderstellen verraten. Warum? Denn Fehler können die Chancen auf eine Förderung und somit auf die Verwirklichung eines disruptiven Startups, einer Idee bzw. eines Projekts rasch zerstören. Doch das muss nicht sein. Fehler, die andere gemacht haben, muss man nicht wiederholen.

Teilnehmer erwarten drei heiße Stories rund um die Kunst des Scheiterns.  

Ein kurzer Überblick zum Programm:

x 3 spannende Storys über die Kunst des Scheiterns: 3-mal 3 Fehler in 10 Minuten und 10 Bildern von grandiosen Speakern
x Q&A – Die Speaker beantworten alle Fragen rund um ihr Fuckup
x Location: weXelerate
x Graphic Recordins von Lana Lauren
x Gratis Eintritt 
x Entspanntes Networking und schmooze & booze mit Unternehmern, Startup-Gründern & forward-thinking und open-minded Opinion Leadern

Zur Anmeldung