Direkt zum Inhalt
Gerald Hanisch hat Recyclinganlagen so kompakt gemacht, dass sie sich jede Baufirma leisten können soll.
Stories
22.10.2020

Asphalt, Beton, Bauschutt und Naturstein vor Ort zerkleinern und gleich wieder nutzen. Die Linzer Rubble Master wurden damit zum Weltmarktführer.

Bei der Pressekonferenz: (v. l.) Alfred Berger, Werner Knausz und Christoph Scharff
Unternehmen
25.06.2020

Angesicht der wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19-Krise warnt die Altstoff Recycling Austria AG (ARA) vor langfristigen Strukturschäden für die österreichische Recyclingbranche.

Sieht großen Aufholbedarf in der Wiederverwertung von Elektronikgeräten:  Karl Schmidt, WKÖ-Wirtschaftsdelegierte in Warschau.
Meinungen
03.09.2019

Unser Bewusstsein zur Abfallvermeidung und zum Recycling wird konstant geschärft. Doch was tun mit Abfall, der bereits besteht oder sich gar nicht vermeiden lässt? Mit diesen Herausforderungen ist ...

Meinungen
13.08.2019

Unser Bewusstsein zur Abfallvermeidung und zum Recycling wird konstant geschärft. Doch was tun mit Abfall, der bereits besteht oder sich gar nicht vermeiden lässt? Mit diesen Herausforderungen ist ...

Industrie
28.02.2019

Im Oktober 2018 gelang Vöslauer mit dem Launch der Vöslauer 0,5 l ohne PET-Flasche aus 100 % rePET (recyceltes PET) ein absoluter Meilenstein in puncto innovativer Verpackungslösung. Das ...

20 Millionen Tonnen Kaffeesatz landen jährlich auf dem Müll.
Cafe
25.10.2018

Aus dem Abfall der Kaffeewirtschaft (vom Strauch bis in die Tasse) lassen sich nützliche Dinge herstellen. Von Dünger über Treibstoff bis zu Kleidungsstücken.

 

19.10.2018

Vöslauer Einweg PET Flaschen enthielten schon bisher den höchsten Anteil von Recyclingmaterial in Österreich. Nun setzt Vöslauer mit der 0,5 l ohne PET-Flasche, die zu 100 % aus rePET (recyceltes ...

Bis 2030 soll die Hälfte jeder Flasche aus Recyclingmaterial bestehen.
Unternehmen
14.09.2018

PepsiCo hat heute sein Ziel bekanntgegeben, bis 2030 den Anteil von recyceltem Plastik (rPET) in seinen Flaschen in der Europäischen Union auf 50 % zu erhöhen.

17.08.2018

Beim Kaffeeröster stehen unter dem Titel #Time4Green sechs Wochen im Zeichen besonders nachhaltiger Produkte.

Agentur Ecker & Partner-Geschäftsführer Axel Zuschmann und ARA-Vorstand Christoph Scharff mit den Sammelbehältern für teilnehmende Unternehmen.
21.06.2018

Recycling kennt kein Limit – zumindest nicht bei „Jede Dose zählt“. Deshalb startet die Initiative – vorerst in Wien – mit einem komplett kostenlosen Recyclingprogramm für Unternehmen.