Direkt zum Inhalt
Brennstoffzellentechnologie, erklärt an einem PKW-Motor.
Tourismus
05.09.2019

Das  international tätige Unternehmen FlixBus will seine Busse künftig mit CO2-neutraler Brennstofftechnologie antreiben.

Von den typischen 80er- bzw. 100er-Beschränkungen mit dem Zusatz "IG Luft" sollen Elektrofahrzeuge künftig ausgenommen werden. Eine clevere Maßnahme: Sie kostet den Staat nichts, macht E-Mobile aber für Eilige attraktiver.
Mobilität
22.05.2018

Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger propagiert ab 2019 eine Ausnahme für IG Luft-Geschwindigkeitsbeschränkungen für Elektrofahrzeuge.

Immer mehr Urlauber wollen auf das Auto verzichten. Und mit der Bahn anreisen.
Tourismus
15.05.2018

Die Initiative „Tirol auf Schiene“ forciert die Bahnanreise von Gästen. Beim diesjährigen Netzwerktreffen wurden neue Ziele definiert.

 

Mobilität
21.03.2018

2017 wurden erstmals mehr als 100.000 elektrifizierte Fahrzeuge abgesetzt, dazu konnte der CO2-Ausstoß im Flottendurchschnitt weiter reduziert werden.

Mobilität
11.01.2018

Burkhard  Ernst, Obmann des Vereins "Mein Auto", setzt mit der Forderung der Wiederauflage der Ökoprämie auf ein "wichtiges und drängendes" Thema, dessen Umsetzung noch ausständig ist.

Der Kärntner Shuttleservice im Einsatz am Villacher Bahnhof.
Mobilität
21.11.2017

Auf der 10. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz in Wieselburg wurden Mobilitätsangebote für den autolosen Urlaub vorgestellt – zunehmend eine Notwendigkeit, gerade im alpinen Raum.

 

Die Transportdrohne fliegt ohne Sichtkontakt und liefert punktgenau Lasten ab. Beim Testflug wurde die Pinzgauer Hütte bei Zell am See angesteuert.
Gastronomie
06.09.2017

Sie kann elektrisch Lasten von bis zu 100 Kilogramm transportieren, erreicht Flughöhen von 1.000 Metern und funktioniert auch noch bei minus 20 Grad Celsius. Ist das die Zukunft der ...

Aktuelles
23.08.2017

Im Rahmen des Mobilitätsprojekts „Central European Green Corridors” (CEGC) wurden insgesamt 115 Schnell-Ladestationen für E-Autos in fünf europäischen Ländern errichtet.

Wirtschaftslandesrätin NOE Petra Bohuslav, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf.
Aktuelles
17.08.2017

2017 wurden in Niederösterreich bis Ende Juli insgesamt 838 e-Fahrzeuge neu zugelassen - das entspricht rund 20 Prozent aller neu zugelassenen e-Fahrzeuge in Österreich.

Handel
05.07.2017

Die erste Lidl-Stromtankstelle im oberösterreichischen Engerwitzdorf wurde eben in Betrieb genommen. Bis Ende des Jahres sollen 20 weitere folgen.