Direkt zum Inhalt
Mario Körbler (li), Geschäftsführer der WebAgentur Körbler, übernimmt das Start-Up PixelCreative von Florian Flock.

WebAgentur Körbler übernimmt PixelCreative

03.08.2015

Mit mehr als 10 Jahren Marktbeteiligung zählt die ständig wachsende WebAgentur Körbler GmbH aus Leitring zu den erfolgreichsten Unternehmen in der Branche. Mit der Integration von PixelCreative, einem jungen Start-Up aus Deutsch Goritz, baut der Spezialist für Webentwicklung und Digitales Marketing sein Online-Portfolio weiter aus. 

Die WebAgentur Körbler ist am österreichischen Markt bestens etabliert. Seit der Gründung 2002 begeistert das kreative Unternehmen mehr als 2.000 aktive Kunden mit innovativen Web-Lösungen. Der KundenMeister, eine von Körbler entwickelte, webbasierende CRM Software, sorgt für die effiziente Steuerung von Marketing, Vertrieb und Organisation in gut 1.000 Unternehmen. Namhafte Firmen wie die Österreichische Staatsdruckerei, die Parktherme Bad Radkersburg oder der Dachverband der europäischen Fachgesellschaften für Ärzte (UEG) zählen zu den langjährigen Kunden der WebAgentur.

Bündelung der Stärken

Mit der Übernahme von PixelCreative will Mario Körbler, Geschäftsführer der Körbler GmbH, das Online-Angebot ausbauen und weiterentwickeln. „Ich persönlich freue mich sehr über diesen Deal, denn die Dienstleistungen von PixelCreative passen perfekt zu unserem Portfolio. Sie ergänzen unsere Produktpalette und verstärken bestehende Tätigkeitsfelder. Darüber hinaus haben wir weitere junge und dynamische Mitarbeiter mit viel Know-how und Kreativität ins Unternehmen geholt. Somit können wir noch schlagkräftiger am Markt auftreten und unseren Kunden noch kreativere Ideen und leistungsfähigere Lösungen bieten“, so Körbler über die Synergieeffekte. Auch will man durch zusätzliches Know-how und Expertenwissen mehr Kompetenz im Suchmaschinenmarketing, in der Suchmaschinen-optimierung (SEO) wie auch im Google Werbeprogramm AdWords aufbauen. Das vorrangige Ziel liegt daher in der Bündelung der Stärken. Ein Team von mehr als 30 Mitarbeitern wird für die effiziente Umsetzung von Online-Projekten sorgen und eine optimale Kundenbetreuung gewährleisten.

 Von Web, über Grafikdesign und Druck bis E-Books

PixelCreative wurde 2012 gegründet. Das Start-Up bietet eine breite Produktpalette: Web- und Grafikdesign, Web-Softwarelösungen, Social Media Marketing bis hin zur Produktion von Bücher und E-Books. PixelCreative Gründer und Geschäftsführer Florian Flock: „Natürlich fühlt man sich bei einem Übernahmeangebot geschmeichelt. Es gab im vergangenen Jahr bereits ein Angebot von einem anderen Unternehmen. Die Einigung mit der WebAgentur Körbler freut mich sehr, da neue Herausforderungen und spannende Aufgabengebiete auf mich und meine Mitarbeiter warten. Ich denke, wir ergänzen uns hervorragend und können gemeinsam weiter wachsen.“

Werbung

Weiterführende Themen

Marketing & Unternehmen
24.02.2016

VW kann sich über fast eine Million mehr verkaufte Stück als im Jahr 2014 erfreuen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um Autos.

Marketing & Unternehmen
23.02.2016

"Wie wäre es, wenn jemand ein Auto bauen würde für Menschen, die auf ihre Mitmenschen achtgeben" - dies hört man im neuen Volvo-Kampagnenfilm.

Marketing & Unternehmen
22.02.2016

Eine kuriose Bestattungsmethode wählte der verstorbene Espresso-Kannen-Unternehmer Renato Bialetti.

People
17.02.2016

Mit Wirkung zum 1. April 2016 wird Thomas Knobloch neuer Vice President Sales The Americas bei Hansgrohe. In dieser Funktion berichtet er direkt an den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, ...

Werbung