Direkt zum Inhalt

Trzebin verlässt Goldbach Audience

03.02.2015

Der Geschäftsführer des digitalen Vermarkerts sucht neue Herausforderungen.

Martin Trzebin zieht sich nach vierjähriger Tätigkeit als Geschäftsführer des digitalen Vermarkters Goldbach Audience Austria aus seiner Funktion zurück. Er wird das Unternehmen Mitte des Jahres verlassen und sich neuen Herausforderungen stellen. Bis zu seinem Ausscheiden wird Trzebin laufende Projekte unterstützen, so dass ein reibungsloser Übergang gewährleistet wird.

 Die bisherigen Co-Geschäftsführer Georg Klauda und Maurizio Berlini werden die Unternehmen alleine weiterführen. Berlini wird sich auf strategische Themen in Zusammenhang mit seiner Funktion als Geschäftsführer der Goldbach Gruppe in Österreich (Goldbach Austria) konzentrieren, während Klauda die operative Führung des Goldbach Audience Geschäftes verantwortet.
 
Vor seiner Tätigkeit bei Goldbach Audience war Trzebin Verlagsleiter der Tageszeitung „Heute“ und davor CCO bei Epamedia, Co-Geschäftsführer der Bezirksjournale, Anzeigenleiter/Prokurist in der Mediaprint und Medienberater bei Herold. Der Absolvent der WU Wien verfügt über knapp 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich Medienvermarktung und Marketing.

Goldbach Austria GmbH mit Sitz in Wien ist eine Subholding der Schweizer Goldbach Group AG und umfasst mit Goldbach Audience und Goldbach Media zwei eigenständige Online- und Offline-Vermarktungsgesellschaften sowie mit Goldbach Interactive ein Unternehmen zur Umsetzung digitaler Marketinglösungen. Zum Aufgabenbereich der Goldbach Austria zählt die Steuerung der Gruppe in Österreich, die Bereitstellung administrativer Dienstleistungen für die operativen Tochtergesellschaften, die Planung, Koordination und Durchführung von Marketingaktivitäten sowie die regelmäßige Publikation des Goldbach Youngstar und Goldbach Electronic Media Index (GEMI Austria). Infos: www.goldbachaustria.at
 
Goldbach Audience Austria GmbH vermarktet Zielgruppen in den Bereichen Online, Video, Mobile und Performance Advertising und steht für innovative und umfassende Multiscreen Marketing Lösungen. Das Portfolio in Österreich beinhaltet Sites wie ATV, Bazar, Cineplexx, Doodle, Kronehit, Seitenblicke, sms.at, MTV, VIVA, Wirtschaftsverlag und XING. International gehören Werbeträger wie Viennaairport und Via Michelin zum Vermarktungsnetzwerk. Als Teil der Goldbach Group ist Goldbach Audience der einzige unabhängige österreichische Vermarkter mit internationaler Ausrichtung. Infos: www.goldbachaudience.at
 

Werbung

Weiterführende Themen

Marketing & Unternehmen
28.01.2015

Michael Rauterkus folgt auf Chairman und CEO David J. Haines.

Marketing & Unternehmen
16.01.2015

Marcus Schlich will sich auf Kundenkommunikation und digitale Kanäle konzentrieren.

Marketing & Unternehmen
16.01.2015

Miriam Haumer verantwortet Marketing und Kommunikation beim City Airport Train

Marketing & Unternehmen
11.12.2014

Martin Kernthaler ist Vice President Marketing & Communications beim Schlüsselprofi.

Medien
10.12.2014

Schirmmacher-Nachfolger tritt den neuen Posten Anfang Jänner an.

Werbung