Direkt zum Inhalt

Pirker wird News-CEO

08.04.2014

Die Verlagsgruppe News bekommt mit Juni 2014 den langjährigen Styria-Boss als neuen Chef.

Horst Pirker wird zum Herausgeber und Vorsitzenden der Geschäftsführung der Verlagsgruppe News (VGN) berufen. Der 54-Jährige folgt auf Axel Bogocz, der sich entschlossen habe, das Unternehmen zu verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Ende Januar 2014 gab Bogocz die Geschäfte ab. Bogocz führte die Verlagsgruppe NEWS seit September 2011. Er trieb die digitale Transformation mit dem Neuaufbau der Internetplattformen der Magazine der VGN sowie dem Launch aller E-Magazines des Hauses unter anderem mit den iPad-Editionen von „News“ und „Profil“ voran.

Der Jurist und Betriebswirtschaftler Pirker begann 1984 bei der Kleinen Zeitung in Klagenfurt und wechselte 1992 als Verlagsdirektor zum Zeitungsverlag Styria. 1997 wurde er in den Vorstandder Styria Medien AG berufen, deren Vorsitz er 1999 übernahm. 2011 wurdeer Vorsitzender der Geschäftsführung der Red Bull Media House GmbH, bevor er 2012 zu Saubermacher Dienstleistungs AG wechselte. Pirker ist zudem seit 2010 Universitätsprofessor für Medienmanagement und Medienentwicklung und war unter anderem Präsident des österreichischen Zeitungsverbands (2005 - 2010) und Präsident des internationalen Zeitungsverbandes IFRA (2005 – 2009). „Ich freue mich auf die herausfordernde Aufgabe in der Verlagsgruppe News, dem überlegenen Marktführer im österreichischen Zeitschriftenmarkt. Ein so vielfältiges Medienportfolio zu führen und angesichts der Digitalisierung neu zu interpretieren, ist für mich ein Anspruch, dem ich mich einfach nicht entziehen kann. Ich möchte –gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – zeigen, dass man diese Aufgabe auch offensiv gestalten kann“, erklärte Pirker.

Autor/in:
Clemens Coudenhove
Werbung

Weiterführende Themen

Michael Frauscher (Reifen Kneidinger) spricht über Social Media Marketing
Aktuelles
06.10.2020

Experten aus Industrie und Handel diskutieren auf Einladung der KFZwirtschaft Themen, die die Reifenbranche bewegen.

Gastronomie
02.10.2020

Am 13. und 14.Oktober sollte das Hogast Symposium in Salzburg stattfinden - unter strengen Hygieneregeln. Jetzt hat sich die Geschäfrtsleitung entschlossen, das Event abzusagen.

„Derzeit ist das Geschäft einigermaßen stabil. Da wir hauptsächlich im Nichtwohnungsbau unterwegs sind, müssen wir einfach abwarten, wie sich der Markt 2021 entwickelt“, sagt der neue Hueck-Geschäftsführer Wolfgang Thür.
Aktuelles
11.09.2020

Im Gespräch mit METALL erzählt der neue Hueck-Geschäftsführer Wolfgang Thür über seinen Start in Krisenzeiten, den künftigen Wachstumskurs des Aluminiumprofil-Herstellers und die derzeitigen ...

Für eigene Online-Shops können ab sofort Förderungen beantragt werden.
Aktuelles
08.09.2020

Im Rahmen der Digitalisierungsförderungen bietet das Ministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort ab sofort finanzielle Unterstützung im Bereich E-Commerce an.

v.l.n.r.: Juliana Wolfsberger und Sabine Ruso
Industrie
02.09.2020

Sabine Ruso, langjähriges Mitglied des Almdudler-Teams, avancierte zu Jahresbeginn zur Leiterin des Bereichs „Personalmanagement und Digitale Transformation“. Seit Mitte Juli 2020 verstärkt ...

Werbung