Direkt zum Inhalt

Nivea bleibt blau

17.07.2015

Die Farbmarke "Nivea"-Blau von Beiersdorf bleibt geschützt. Dies hat der deutsche Bundesgerichtshof nun beschlossen. 

Beiersdorf hat die Farbe mit der Bezeichnung "Pantone 280 C" 2007 schützen lassen. Konkurrent Unilever beantragte daraufhin die Löschung. 

 

"Die Blaue Dose ist das 'Gesicht' der Marke und die Basis für die globale Designsprache der Nivea-Produkte", sagt Markenvorstand Ralph Gusko von Beiersdorf. Es ist jedoch nur ein Etappensieg, doch "man lasse nicht unversucht, das ikonische Farbimage sowie alle Marken- und Designrechte zu schützen".  

Werbung

Weiterführende Themen

Marketing & Unternehmen
24.02.2016

VW kann sich über fast eine Million mehr verkaufte Stück als im Jahr 2014 erfreuen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um Autos.

Marketing & Unternehmen
23.02.2016

"Wie wäre es, wenn jemand ein Auto bauen würde für Menschen, die auf ihre Mitmenschen achtgeben" - dies hört man im neuen Volvo-Kampagnenfilm.

Marketing & Unternehmen
22.02.2016

Eine kuriose Bestattungsmethode wählte der verstorbene Espresso-Kannen-Unternehmer Renato Bialetti.

People
17.02.2016

Mit Wirkung zum 1. April 2016 wird Thomas Knobloch neuer Vice President Sales The Americas bei Hansgrohe. In dieser Funktion berichtet er direkt an den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, ...

Werbung