Direkt zum Inhalt
Merkur Vorstand Manfred Denner, Merkur Vorstand Kerstin Neumayer und Merkur Marktmanager in Hainburg Alexej Jakesch

Merkur Markt Bauernmarkt: Einzeln entnehmbare Eier künftig in allen MERKUR Märkten

05.09.2015

Ab sofort setzt Merkur in seinen Märkten auf echte Bauernmarkt-Atmosphäre. Egal ob frisches Obst und Gemüse oder Brot- und Feinkost-Spezialitäten – im „MERKUR Bauernmarkt“ können Kundinnen und Kunden das Allerbeste aus der jeweiligen Region entdecken.

Insgesamt umfasst die Auswahl rund 7.000 österreichische Produkte von mehr als 500 regionalen Produzenten. „Der Trend der heutigen Zeit zum sinn- und doch genussvollen Nahrungsmittelkonsum setzt sich unaufhörlich fort –  Lebensmittelvielfalt aus der unmittelbaren Umgebung ist unseren Kundinnen und Kunden wichtiger denn je. Deshalb setzen wir hier auch bewusst einen Schwerpunkt in der Sortimentsgestaltung“, so Merkur Vorstand Kerstin Neumayer.

Als besonderes Highlight sind künftig auch einzeln entnehmbare Eier aus Freilandhaltung, die ebenfalls von regionalen Bauern stammen, in allen Merkur Märkten erhältlich. Damit dehnt Merkur das im April dieses Jahres im Merkur Markt Hainburg gestartete Pilotprojekt auf ganz Österreich aus – der Roll-Out soll bis Anfang Dezember abgeschlossen sein. Österreichs führender Verbrauchermarkt reagiert so auf die positive Resonanz der Kundinnen und Kunden sowie deren Wunsch nach mehr Individualität. „Es hat sich bestätigt, dass es für viele – gerade aber für Single-Haushalte – praktischer ist, Produkte wie Eier einzeln zu kaufen. Aus diesem Grund möchten wir unseren Kundinnen und Kunden in ganz Österreich diese Möglichkeit bieten und weiten unser Angebot entsprechend aus“, erklärt Neumayer.

 

Ursprünglich erschienen: Handelszeitung, 03.09.2015.

Werbung

Weiterführende Themen

Marketing & Unternehmen
25.02.2016

Der Süßwarengigant Mars warnt seine Kunden vor dem Verzehr von den Marken Mars und Schnickers sowie Milky Way und Celebrations.

Marketing & Unternehmen
24.02.2016

VW kann sich über fast eine Million mehr verkaufte Stück als im Jahr 2014 erfreuen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um Autos.

Marketing & Unternehmen
23.02.2016

"Wie wäre es, wenn jemand ein Auto bauen würde für Menschen, die auf ihre Mitmenschen achtgeben" - dies hört man im neuen Volvo-Kampagnenfilm.

Marketing & Unternehmen
22.02.2016

Eine kuriose Bestattungsmethode wählte der verstorbene Espresso-Kannen-Unternehmer Renato Bialetti.

People
17.02.2016

Mit Wirkung zum 1. April 2016 wird Thomas Knobloch neuer Vice President Sales The Americas bei Hansgrohe. In dieser Funktion berichtet er direkt an den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, ...

Werbung