Direkt zum Inhalt
Jürgen Molner (Superbrands Austria Country Brand Manager) überreicht Martina Ecker (Brandmanagerin Manner) und Ulf Schöttl (Marketingleiter Manner) die begehrten Superbrands Auszeichnungen (v.l.)

Manner ist zweifache Superbrand Austria

02.09.2015

Die Auszeichnung erfolgte im 125. Jubiläumsjahr und ist von den Unternehmen sehr anerkannt.

Die traditionsreiche Marke Manner ist von der Markenbewertung Superbrands sowohl als Superbrand Austria wie auch als Business Superbrand Austria 2015-2016 ausgezeichnet worden. Die Entscheidung erfolgte nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren und der Anwendung weltweit gleicher Bewertungskriterien. Die verliehenen Titel verdeutlichen, was viele schon wissen, nämlich dass Manner in Österreich bekannt ist und sehr geschätzt wird. Kunden wie Geschäftspartner haben demnach die Sicherheit, hervorragende Qualitätssüßwaren zu erhalten. Darüber hinaus dient Manner den Mitbewerbern als Beispiel und Inspiration für eine nachhaltige Markenführung.
„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung als Superbrand Austria 2015-2016, denn sie zeigt, dass wir mit unserer konsequenten Markenpflege und Innovationen am richtigen Weg sind“, kommentiert Marketingleiter Mag. Ulf Schöttl die Entscheidung der Experten von Superbrands Austria. „Manner ist auf die gleich doppelte Anerkennung sehr stolz, da wir sowohl bei den Konsumenten als auch unseren Geschäftspartnern sehr beliebt sind.“

 

Ursprünglich erschienen: Handelszeitung, 24.08.2015

Werbung

Weiterführende Themen

Trends
25.02.2016

Erst seit September 2015 ist Instagram eine wirkliche Werbeplattform. Nun zählt sie schon 200.000 Werbekunden.

Marketing & Unternehmen
25.02.2016

Der Süßwarengigant Mars warnt seine Kunden vor dem Verzehr von den Marken Mars und Schnickers sowie Milky Way und Celebrations.

Marketing & Unternehmen
24.02.2016

VW kann sich über fast eine Million mehr verkaufte Stück als im Jahr 2014 erfreuen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um Autos.

Marketing & Unternehmen
23.02.2016

"Wie wäre es, wenn jemand ein Auto bauen würde für Menschen, die auf ihre Mitmenschen achtgeben" - dies hört man im neuen Volvo-Kampagnenfilm.

Marketing & Unternehmen
22.02.2016

Eine kuriose Bestattungsmethode wählte der verstorbene Espresso-Kannen-Unternehmer Renato Bialetti.

Werbung