Direkt zum Inhalt

Lehrgang für Content Marketing

03.09.2014

BFI Salzburg und Content-Akadmie bieten berufsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeit

Content Marketing gilt in der Kommunikationsbranche als das Gebot der Stunde. Das BFI Salzburg und die Content-Akademie starten im Herbst den gemeinsamen Lehrgang Content Marketing. Content Marketing will im Internet mit informierenden, nützlichen und unterhaltenden Inhalten Zielgruppen ansprechen, um sie von der eigenen Marke zu überzeugen, als Kunden zu gewinnen oder als solche zu binden. Laut Studien des Content Marketing Instituts in Cleveland setzen bereits mehr als 90 Prozent der befragten Unternehmen in Großbritannien und in den USA auf die Anziehungskraft von Internet-Inhalten.

Der Lehrgang Content-Marketing wird von Martin Sturmer geleitet. Sturmer beschäftigt sich seit 15 Jahren intensiv mit erfolgreichen Content-Strategien. Er ist Co-Autor der Content-Fachbücher „Die Online-Redaktion“ und „Im Netz der Nachricht“, die beide im Springer-Verlag erschienen sind. Anfang 2014 hat Sturmer die Content-Akademie (www.contentakademie.at) in Salzburg ins Leben gerufen.

Der Lehrgang findet an sieben Wochenenden zwischen 7. November 2014 und 21. März 2015 am BFI Salzburg statt. Die Kosten betragen pro Teilnehmer 1.800 Euro. Nähere Informationen und das Anmeldeformular gibt es online unter www.cak.io/cmlehrgang. Am 8. Oktober 2014 findet ein kostenloser Informationsabend statt. Anmeldungen zum Infoabend: cak.io/infoabend.

Werbung

Weiterführende Themen

Nina Reissner (l.) verstärkt das Jägermeister-Team als Junio Brand Managerin, Isabella Schleicher im Trade Marketing.
Personalia
24.06.2020

Das österreichische Jägermeister Marketing-Team von Lizenznehmer Destillerie Bauer erhält mit Nina Reissner (28) als Junior Brand Managerin und Isabella Schleicher (29) als Trade Marketing ...

Stories
23.06.2020

„Der Kunde braucht Löcher und keine Bohrer“ – so lautet eine alte Verkäuferweisheit. Trotzdem denken viele Verkäufer noch zu stark in Produktkategorien. Deshalb können sie ihren Kunden nicht ...

Hotellerie
06.05.2020

Auch wenn es mit einer verpflichtenden Gutscheinregelung bei Stornierungen wegen Einspruchs der EU wohl nichts werden wird: man kann seine Gäste ja auch anders für Gutscheine gewinnen.

Hotellerie
24.04.2020

Joachim Leiter, Executive, Head of Sales & Corporate Communication vom Online-Marketing-Spezialisten Additive+ über konkrete Strategien und Handlungsempfehlungen, um der buchungsschwachen Zeit ...

Georg Ortner ist ein gefragter Verkaufstrainer in der deutschensprachigen Immobilienwirtschaft. Sein Karriereweg startete mit dem Verkauf von Luxus-Ferien-Immobilien in Spanien und Portugal. Weitere Stationen waren die Tätigkeit als selbständiger Immobilienmakler in Wien und Nürnberg. Seit mehr als 15 Jahren trainiert Ortner Makler, Bauträger, Hausverwalter, Projektentwickler etc. in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seine Themen drehen sich rund um Akquise und Verkauf sowie um Management-Themen
Aktuelles
09.03.2020

Makler sprechen meist Personen mit fixen Verkaufsplänen an. Das ist zu spät, betont Verkaufstrainer Georg Ortner. Der Fokus sollte auf dem Vormarkt und dem Vorvormarkt liegen.

Werbung