Direkt zum Inhalt
Matthias Pitra, der neue Tian-Sommelier.

Im Tian tut sich was

15.09.2015

Neues Logo, neues Bistro, neuer Sommelier – eine Veggie-Marke in Bewegung.

Bei der Eröffnung seines vegetarischen Restaurants im ersten Wiener Bezirk belächelten viele Christian Halpers Idee des bewussten Genießens. Doch die Küchencrew rund um Paul Ivic hat bewiesen, dass vegetarisch nicht nur satt macht, sondern auch Gaumen und Auge begeistern kann. Nach drei Hauben, einem Michelin-Stern, einem weiteren Lokal in München und inzwischen zwei Bistros ist den Skeptikern wohl das Lachen vergangen. Und Halper freut’s, denn „mein Ziel ist, dass vegetarisches und veganes Essen in genussvoller Form praktisch überall, wo Speisen serviert werden, angeboten wird“.

Spittelberg
Die Locationsuche für das zweite Tian-Bistro hat länger gedauert, schließlich wurde man am Spittelberg im siebten Bezirk fündig. In den Räumlichkeiten des ehemaligen Lux wird moderne Wirtshausküche ohne Fisch und Fleisch geboten: Gulaschsuppe, Tian Tatar (aus „fleischigen“ Shitake-Pilzen) oder Spittelburger – dazu hausgemachte Limonaden. Auf der Frühstückskarte stehen Beans on Toast, Eierspeis oder Grießkoch.

Neuer Sommelier
Zurück in den ersten Bezirk. Im Restaurant ist Matthias Pitra als neuer Sommelier und stellvertretender Restaurantleiter am Werk. Mit ihm werden Natural Wines Einzug in die Weinkarte halten. „Der Schwerpunkt von Matthias passt hervorragend zu unseren Kreationen. Er wird in unserem Team genügend Möglichkeiten zum Experimentieren finden“, so Chefkoch Ivic.

Auch das Tian-Erscheinungsbild hat sich verändert. Das Logo wurde einem Redesign unterzogen und ein gesamtes Markenkonzept entwickelt. Unter der Dachmarke Tian finden sich die Bereiche Restaurant, Bistro, Catering und in weiterer Zukunft die Bio-Gärtnerei NaturFair.           bab
 

 

Ursprünglich erschienen: ÖGZ, 10.09.2015.

Werbung

Weiterführende Themen

Marketing & Unternehmen
24.02.2016

VW kann sich über fast eine Million mehr verkaufte Stück als im Jahr 2014 erfreuen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um Autos.

Marketing & Unternehmen
23.02.2016

"Wie wäre es, wenn jemand ein Auto bauen würde für Menschen, die auf ihre Mitmenschen achtgeben" - dies hört man im neuen Volvo-Kampagnenfilm.

Marketing & Unternehmen
22.02.2016

Eine kuriose Bestattungsmethode wählte der verstorbene Espresso-Kannen-Unternehmer Renato Bialetti.

People
17.02.2016

Mit Wirkung zum 1. April 2016 wird Thomas Knobloch neuer Vice President Sales The Americas bei Hansgrohe. In dieser Funktion berichtet er direkt an den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, ...

Werbung