Direkt zum Inhalt

Die Gewinner des Anton Awards 2015 verraten Ihren Erfolg!

02.11.2015

Am 22. Oktober 2015 wurde zum zweiten Mal der Anton Award im Tech Gate Vienna von A-COMMERCE für die innovativsten Lösungen am eCommerce Markt verliehen. Die Fachjury, bestehend aus Spezialisten von PBS Holding AG, Wirtschaftskammer Wien, Klarna Austria GmbH, EDUSCHO Austria GmbH und shopware AG wählt die besten Lösungen 2015 in den Kategorien Pure Player B2C, Marken Onlineshop B2C, Multichannel Unternehmen B2C, Onlineshop B2B, Innovation, Internationaler Onlineshop aus.

Der Höhepunkt des ersten A-COMMERCE Day am 22. Oktober 2015 im Tech Gate Vienna war die Preisverleihung des Anton Awards:15. Stephan Grad, Gründer & Geschäftführer von A-COMMERCE, rief 2014 den Anton Award dank der Unterstützung von mastercard ins Leben. Mit diesem Preis werden Online Händler und Dienstleister mit dem innovativsten Projekts auf dem eCommerce Markt ausgezeichnet. „Der Award ist eine Spezialanfertigung von Stein:Werk und soll mit den Grundelementen Holz, Metall und Stein das Handwerk digitalisieren.“, verriet Stephan Grad auf der Preisverleihung. Folgende Unternehmen sind die glücklichen Gewinner: Würth Handelsges.m.b.H, lingohub GmbH, Kelag, Keller Sports GmbH, woofshack und Kastner & Öhler Mode GmbH. „WOW! COOL! Wir haben das Ding echt gewonnen!“, waren die ersten Gedanken von Herrn Emese(Würth Handelsges.m.b.H), als er den Anton Award:15 überreicht bekommen hat. Cornelia und Roman Figl (woofshack) finden, dass mit dieser Auszeichnung nicht nur ihr Bekanntheitsgrad steigt, sondern auch ihr Handeln belohnt und bestätigt wurde. Das Team von Keller Sport GmbH ist der Meinung, dass der Anton Award, nicht zuletzt durch die hochkarätige Jury, in der eCommerce Szene ein hohes Ansehen genießt. „Ich kann definitiv jedem dazu raten sich um den Anton Award zu bewerben. Die Sieger 2015 zeigen, dass sowohl renommierte Marken als auch Startups gewinnen können.“, meint Herr Fortunat (KELAG – Kärnter Elektrizitäts Aktiengesellschaft). Mit den Worten „Handel ist Wandel“ empfiehlt Herr Ortoff (Kastner & Öhler) nicht nur die Teilnahme am perfekt organisierten ACOMMERCE Day, sondern freute sich auch sehr über den Anton Award:15. Nähere Informationen unter: http://www.a-commerce.at/news/and-the-antonaward-2015-goes-to/

Die Gewinner in der jeweiligen Kategorie:

Würth Handelsges.m.b.H in der Kategorie Onlineshop B2B

lingohub GmbH in der Kategorie Innovation

Kelag in der Kategorie Marken Onlineshop B2C

Keller Sports GmbH in der Kategorie Internationaler Onlineshop

Figl KG woofshack in der Kategorie Pure Player B2C

Kastner & Öhler Mode GmbH in der Kategorie Multichannel Unternehmen B2C

Werbung

Weiterführende Themen

Trends
25.02.2016

Erst seit September 2015 ist Instagram eine wirkliche Werbeplattform. Nun zählt sie schon 200.000 Werbekunden.

Marketing & Unternehmen
25.02.2016

Der Süßwarengigant Mars warnt seine Kunden vor dem Verzehr von den Marken Mars und Schnickers sowie Milky Way und Celebrations.

Marketing & Unternehmen
24.02.2016

VW kann sich über fast eine Million mehr verkaufte Stück als im Jahr 2014 erfreuen. Dabei handelt es sich jedoch nicht um Autos.

Marketing & Unternehmen
23.02.2016

"Wie wäre es, wenn jemand ein Auto bauen würde für Menschen, die auf ihre Mitmenschen achtgeben" - dies hört man im neuen Volvo-Kampagnenfilm.

Marketing & Unternehmen
22.02.2016

Eine kuriose Bestattungsmethode wählte der verstorbene Espresso-Kannen-Unternehmer Renato Bialetti.

Werbung