Direkt zum Inhalt

Coke erschafft Regenbögen in Südafrika

17.04.2014

Aufsehenerregende Aktion zum 30-jährigen Demokratiejubiläum.

1994 fanden in Südafrika die ersten demokratischen Wahlen statt, Nelson Mandela wurde Präsident - und Bischof Desmond Tutu sprach erstmals von der Regenbogen-Nation. Eine passende Bezeichnung für eine multikulturelle Gesellschaft, die nach der Apartheid einen neuen Umgang miteinander finden musste.

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums hat Coca-Cola der "Regenbogen-Nation" nun einen "Moment of Happiness" geschenkt und echte Regenbögen über Johannesburg erstrahlen lassen - erschaffen aus recyceltem Wasser, Sonnenlicht und einer Prise "Magie". Zu sehen waren die bunten Farben über Billboards und einem mit Riesenplakaten verzierten Hochhaus. Und dort, wo die Regenbögen die Erde erreichten, gab es eine Party.

Quelle: W&V

 

Werbung

Weiterführende Themen

Michael Frauscher (Reifen Kneidinger) spricht über Social Media Marketing
Aktuelles
06.10.2020

Experten aus Industrie und Handel diskutieren auf Einladung der KFZwirtschaft Themen, die die Reifenbranche bewegen.

Gastronomie
02.10.2020

Am 13. und 14.Oktober sollte das Hogast Symposium in Salzburg stattfinden - unter strengen Hygieneregeln. Jetzt hat sich die Geschäfrtsleitung entschlossen, das Event abzusagen.

„Derzeit ist das Geschäft einigermaßen stabil. Da wir hauptsächlich im Nichtwohnungsbau unterwegs sind, müssen wir einfach abwarten, wie sich der Markt 2021 entwickelt“, sagt der neue Hueck-Geschäftsführer Wolfgang Thür.
Aktuelles
11.09.2020

Im Gespräch mit METALL erzählt der neue Hueck-Geschäftsführer Wolfgang Thür über seinen Start in Krisenzeiten, den künftigen Wachstumskurs des Aluminiumprofil-Herstellers und die derzeitigen ...

Für eigene Online-Shops können ab sofort Förderungen beantragt werden.
Aktuelles
08.09.2020

Im Rahmen der Digitalisierungsförderungen bietet das Ministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort ab sofort finanzielle Unterstützung im Bereich E-Commerce an.

v.l.n.r.: Juliana Wolfsberger und Sabine Ruso
Industrie
02.09.2020

Sabine Ruso, langjähriges Mitglied des Almdudler-Teams, avancierte zu Jahresbeginn zur Leiterin des Bereichs „Personalmanagement und Digitale Transformation“. Seit Mitte Juli 2020 verstärkt ...

Werbung