Direkt zum Inhalt

Image-Film eines Transporteurs begeistert

Hochprofessionell geschnitten, u.a. mit Einsatz von Kamera-Drohnen, in 4-fach-HD-Technik umgesetzt, zeigt der Beitrag, „dass hinter einem Unternehmen wie unserem mehr als nur jene Lkw stehen, die der Bevölkerung immer so negativ ins Auge fallen“, sagt Firmenchef Leopold Kovanda. Die Schlagworte „ökologisch sinnvoll – nachhaltig wertvoll“ sind daher auch gleich in der Anfangssequenz zu finden. Mit-Auslöser für die aufwändige Produktion („das Kamera-Team war eine Woche allein mit den Dreharbeiten beschäftigt“) ist eine örtliche Diskussion um eine neue Hügeldeponie, die Kovanda in Gerasdorf errichten will.

 


Werbung

Weiterführende Themen

Digital
10.03.2015

Goldbach Austria fragt im AmbientMeter 2015 exklusiv Online Video ab.
 

Marketing & Unternehmen
27.02.2015

Österreichische Wirtschaftsverlag pusht Angebot für B2B-Kommunikation mit der Produktion von Video-Content.

Werbung