Direkt zum Inhalt
Stories

Wenn die Corona-Pandemie schon internationale Großunternehmen und ganze Volkswirtschaften erschüttert – wie sollen neue und unbekannte Start-ups da noch bestehen können? Müssen wir uns auf das Ende des weltweiten Gründungsbooms einstellen? „Zu diesem Schluss könnte man kommen“, sagt Prof. Nikolaus Franke, wissenschaftlicher Leiter des Professional MBA Entrepreneurship & Innovation, „doch das genaue Gegenteil ist der Fall.“  Warum sich Krisenzeiten besonders gut zum Gründen eignen und warum sich noch mehr Menschen gerade jetzt in die Selbstständigkeit eines Start-ups wagen sollten, analysiert der Entrepreneurship- und Innovationsexperte der WU im Folgenden.


Werbung

Weitere Artikel

Ulrike und Hermann Retter: „Als Unternehmer ist es unsere Verpflichtung, Menschen zu integrieren.“
Stories
07.02.2021

Die Ausbildung beziehungsweise Einstellung von Menschen mit Beeinträchtigungen kann dazu beitragen, den Fachkräftemangel in manchen Branchen zu entschärfen. Welches Mindset man dafür braucht und ...

Stories
07.02.2021

Nicht nur große Player können extrem von Big Data profitieren. In der Praxis lassen jedoch viele KMU den eigenen Daten-Schatz ungenutzt. Wie sie ihn heben können, erklärt Prof. Axel Polleres, ...

Stories
07.02.2021

Wenn KMU juristische Hilfe benötigen, bricht selten Begeisterung aus. Denn häufig steht die Befürchtung im Raum, dass die Angelegenheit teuer und aufwendig wird. Abhilfe will nun die Firma ...

Stories
07.02.2021

Wer seine Flotte heuer elektrifiziert, profi tiert von Förderungen und Steuervorteilen. PS-starke Vehikel werden hingegen sanktioniert. Ein Überblick.

Stories
07.02.2021

Im Unternehmen stehen Kündigungen an. Wie gut, einen besonders üblen Teil an externe Dienstgeber abgeben zu können.

Stories
07.02.2021

Irgendwie hat man 2020 überstanden: Corona, Liquiditätskrise, Digitalisierung, neue Geschäft smodelle, Führung im Wandel. Wenn man nur lernen könnte, wie es richtig geht.

Stories
07.02.2021

Die Vorstellung ist verlockend: Man wendet ein paar psychologische Tricks an, und schon steigen Markenimage, Zugriffe und Verkaufszahlen. Doch ganz so einfach geht es nicht – zum Glück. Wie viel ...

Stories
06.02.2021

2021 kann alles besser werden. Mithilfe von Denkanstößen zu schöpferischer Zerstörung, innovativen Technologien, neuen Managementmodellen, Organisationsformen und Führungsmethoden. Wir haben die ...

"Jetzt müssen wir gegen die fixen Verhaltensmuster der erfolgreichen Evolution ankämpfen – und uns das „sapiens“ im Artnamen verdienen", meint der Evolutions-Biologe Gregor Fauma.
Stories
27.01.2021

Die Biologie steckt die Grenzen unserer möglichen Verhaltensmuster ab. Diese sind zwar weit gefasst, jedoch gibt es Momente im individuellen Erleben, wo sie sehr eng gezogen sind, meint der ...

Stories
22.01.2021

Mit der Corona-Pandemie erhielt auch die Weiterbildungsbranche einen massiven Digitalisierungsschub. Barbara Stöttinger, Dekanin der WU Executive Academy ...

Stories
15.12.2020

Neue Herausforderungen beherzt anzugehen,  das können wir nicht nur lernen. Wir sollten es lernen, um attraktive Arbeitskräfte zu bleiben und unser Leben mit Erfolg zu meistern.

Stories
02.12.2020

Immer mehr Unternehmer positionieren sich und ihre Betriebe auf Social Media – im Idealfall authentisch, mit glaubhaften Werten und hoher Transparenz. Doch es klappt nicht immer. Ein Überblick zu ...

Stories
24.11.2020

Aus dem Beschäftigungsfeld einiger Krypto-Nerds ist eine viel beachtete Erfolgs-Technologie geworden, die das Potential hat, das Wirtschafsleben von Grund auf zu verändern. Doch wie können ...

Stories
19.11.2020

Die Attraktivität von Immobilieninvestments bleibt von der Krise großteils unberührt. Wer schnelles Geld sucht, ist hier aber falsch.

Familie Heindl: links Andreas, Mitte Walter senior, rechts Walter – jeweils mit ihren Frauen und Kindern. Die vier Töchter sind alle im Unternehmen aktiv.
Stories
19.11.2020

Mit einer Praline aus Walnüssen hat vor 67 Jahren alles begonnen bei Heindl. In dem Familienunternehmen trauert man um den Tod von Walter Heindl senior – und ...

Stories
19.11.2020

Crowdfunding oder besser Crowdfinancing hat sich in Österreich längst etabliert. Auch wenn der Markt mittlerweile von Immobilienfinanzierungen dominiert wird, bietet diese alternative ...

Stories
19.11.2020

Bei den Wutschers heißen seit sieben Generationen alle ersten Söhne Fritz. Seit drei Generationen sind alle Augenoptikermeister. Was da wohl Neues zu erwarten ...

Stories
19.11.2020

Im EU-Vergleich hinkt die Zahl der Unternehmen, an denen Mitarbeiter beteiligt sind, in Österreich noch nach, was nicht zuletzt am Gesellschaftsrecht liegt. Das soll sich ändern - steht zumindest ...

Stories
19.11.2020

Bei Investitionsentscheidungen steht meistens die Frage nach der Rendite an erster Stelle. Wer gleichzeitig darauf achtet, wie nachhaltig die Anlage ist, kann nicht nur mehr aus dem Ersparten ...

Stories
19.11.2020

Die Klima- und die Covid-Krise haben das Unbehagen gegenüber dem kapitalistischen Wirtschaftssystem verstärkt. Die Marktwirtschaft ist zwar, so glauben viele Wissenschaftler, das beste System, das ...

Hat schon viele Betriebe gesehen, die ihre IT-Sicherheit grob vernachlässigt haben: IT-Sicherheitsexperte Vincenz Leichtfried.
Stories
18.11.2020

Immer mehr Firmen wollen sich von IT-Experten hacken lassen. Richtige Hack-Angriffe bieten diese selten an, doch viele führen Penetration Tests durch, um die Schwachstellen offenzulegen.

Content geht vor Budget, meint der Online Marketing-Experte Hannes Kirchbaumer.
Stories
18.11.2020

Damit Werbekampagnen performen können, müssen sie optimal auf die Zielgruppen abgestimmt werden. Aus welchen Quellen Unternehmen dafür entsprechende Insights bekommen und warum Content immer ...

In Österreich steigt die Zahl der Cyberkriminalität, nicht zuletzt seit der COVID-19 Pandemie.
Stories
11.11.2020

Die heimische Bundesregierung nimmt die zunehmende Gefahr des Cybercrime ernst und setzt entsprechende Schritte für die Sicherheit von Unternehmen und Privaten.

Stories
03.11.2020

Werden Unternehmen zu lange von der Sonne des Erfolgs verwöhnt, kann dies Blackouts und einen technologischen Dämmerschlaf auslösen. Die digitale Innovation, die das eigene Leistungsangebot ...

Stories
03.11.2020

Lediglich 34 Prozent der Manager denken, dass Unsicherheit und Volatilität in den kommenden fünf Jahren weiter zunehmen werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der ...



Werbung