Seilwinden für Südamerika | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt
Seilwinden für Chile als weiterer Höhepunkt der Zusammenarbeit zwischen Albatros Engineering und Pfeifer Seil- und Hebetechnik.

Seilwinden für Südamerika

25.01.2017

Die Firmen Albatros und Pfeifer Seil- und Hebetechnik stemmen einen gemeinsamen Großauftrag und liefern sechs Riesen-Seilwinden nach Chile.

Albatros Engineering-Chef Hans Pichler aus Herzogsdorf ist stolz auf den Auftrag, der mit Spezialseilen von Pfeifer abgewickelt wurde.
„Die Zusammenarbeit mit Albatros hat bereits Tradition.“ Michael Stadler, Geschäftsführer von Pfeifer Seil- und Hebetechnik Österreich.

Den beiden oberösterreichischen Unternehmen ist damit wieder ein gemeinsames Großprojekt gelungen: diesmal wurden eine Reihe Spezialseilwinden nach Chile verschifft. Die „Seilschaft“ dahinter: Albatros Engineering aus Herzogsdorf im Mühlviertel sowie Pfeifer Seil- und Hebetechnik aus Asten bei Linz.

Bereits verschifft

Know-how und präzise Umsetzung sind die Faktoren des jüngsten gemeinsamen Projekts: Albatros erhielt den Zuschlag für sechs riesige Seilwinden und Pfeifer lieferte dazu die sieben Kilometer langen Pfeifer-Seile in Stärken zwischen 16 und 24 Millimeter. Ende des Jahres 2016 wurden die riesigen Seilwinden verpackt und verschifft; sie werden derzeit in Chile für den Einsatz vorbereitet. Die Inbetriebnahme soll in den nächsten Wochen erfolgen.
Der Umfang des gesamten Auftrages beläuft sich auf mehrere Hunderttausend Euro.

Werbung

Weiterführende Themen

Stories
25.08.2016

Laut einer aktuellen Euler Hermes Studie wird 2016 ein deutlicher Anstieg der Insolvenzen in drei der vier sogenannten asiatischen Tigerstaaten erwartet. Die sinkende Auslandsnachfrage, im ...

Die Top 10 Länder mit den höchsten Verzügen
Stories
19.07.2016

Die OeKB Versicherung veröffentlicht erneut die zehn Exportländer mit den höchsten Verzügen per Ende Juni 2016. Für die Entwicklung der Verzüge und der Schäden wurden die Werte zum Ende des ...

Stories
06.06.2016

Wo stecken für heimische Unternehmern Chancen in Bulgarien? Ulrike Straka, Wirtschaftsdelegierte in Sofia, gibt einen Überblick. 

Die OeKB Versicherung erhebt laufend Zahlungsmoral in Österreichs Exportmärkten
Meldungen
30.11.2015

Erhebung OeKB Versicherung zeigt: Abnehmer aus Russland, Venezuela und Brasilien lassen österreichische Exporteure auf ihr Geld warten.

Meldungen
18.08.2015

Exportländer im Vergleich: Abnehmer aus Russland, Türkei und Indien lassen die österreichischen Exporteure auf ihr Geld warten.

Werbung