Direkt zum Inhalt

EuroSkills 2018: Gold für die Fahrzeugtechnik

11.10.2018

Österreichs Team räumte bei den Berufseuropameisterschaften in Budapest groß ab. 43 Teilnehmer aus Österreich wurden mit insgesamt 21 Medaillen (4 x Gold, 14 x Silber und 3 x Bronze) Vize-Europameister und damit beste EU-Nation.

Europameister Klaus Lehmerhofer mit Wolfgang Kammerer (Experte und Trainer)

Klaus Lehmerhofer aus Gföhl in NÖ, beschäftigt bei BMW Auer in Krems an der Donau, trug mit seiner Goldmedaille im Bereich Kfz-Technik wesentlich zum Erfolg des österreichischen Teams bei. Friedrich Nagl, BIM der Fahrzeugtechnik: „Mehr als 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 28 Ländern kämpften bei der 6. EuroSkills Berufseuropameisterschaften in Budapest um die begehrten EM-Titel. Es macht mich und den ganzen Berufsstand der Fahrzeugtechniker stolz, nun einen Europameister  in unseren Reihen zu haben. Damit wird auch die qualitative Arbeit aller Mitglieder der Bundesinnung der Fahrzeugtechnik in Aus- und Weiterbildung geehrt“.

Werbung

Weiterführende Themen

Konstantinos Bitsios, Initiator von "schuelerinnen.gestalten.wandel"
Interviews
17.02.2021

Konstantinos Bitsios hat eines Tages einen Missstand bemerkt, den er seither mit aller Kraft bekämpft: Jugendliche sitzen nicht mit am Tisch der großen Konferenzen und Gremien dieser Welt. Im ...

Große Unterstützung für Lehrlinge: (v. l.): Erich Loskot, Direktor Berufsschule Längenfeldgasse, Horst Mayer, Direktor Grand Hotel, BM Margarete Schramböck, Gabriela Maria Straka (Brau Union Österreich), BM Elisabeth Köstinger, Piroska Payer, Klaus Schörghofer, Brau Union Österreich-Chef, und Schulsprecherin Soraya Safai Amini.
Gastronomie
21.01.2021

Der Lehrlingswettbewerb musste im Vorjahr Covid-bedingt zwar abgesagt werden. Auf die Förderung der Lehrlinge wird aber nicht vergessen, im Gegenteil: Es gibt ein neues Konzept.

Branchen
20.10.2020

Die Rail Cargo Group, einer der größten Logistikbetriebe unseres Landes mit vielen motivierten Mitarbeiter*innen, feiert 20 Jahre Lehrlingsausbildung. Was im Jahr 2000 begonnen wurde, bildete auch ...

Aktuelles
08.10.2020

Mini Wien möchte Vorreiter in Sachen Digitalisierung der BMW Group Standorte in Österreich werden. 

Michael Frauscher (Reifen Kneidinger) spricht über Social Media Marketing
Aktuelles
06.10.2020

Experten aus Industrie und Handel diskutieren auf Einladung der KFZwirtschaft Themen, die die Reifenbranche bewegen.

Werbung