Direkt zum Inhalt
Die Lehrmädchen und Lehrbuben sind hochmotiviert und freuen sich über den Erfahrungsgewinn bei den 44. Berufsweltmeisterschaften in Abu Dhabi.

Auf zum Sieg

22.09.2017

Nun ist es bald soweit, von 14. Bis 19. Oktober findet die Fachkräfte Berufsweltmeisterschaft „WorldSkills“ in Abu Dhabi statt.

Anlässlich des bevorstehenden Events, wurde das österreichische Team feierlich verabschiedet. KFZ-Techniker Klaus Lehmerhofer (BMW Auer), Mechatroniker Julian Aigner (19) und Karosseriespengler Simon Winder (21) werden sich für einen Medaillenrang ins Zeug legen. Harte Konkurrenz wird erwartet, insgesamt treten über 1200 Teilnehmer aus 77 Nationen bei den 44. Berufsweltmeisterschaften gegeneinander an. „Unsere Starter waren sehr fleißig und haben sich gewissenhaft vorbereitet“, betont WKÖ-Vizepräsidentin Martha Schultz. Auf eine positive Medaillenbilanz bleibt zu hoffen, bei der vergangenen WM in Sao Paulo konnte Österreich acht Medaillen ergattern. Gleichzeitig ist der Austragungsort eine Prämiere, denn zum ersten Mal finden die WorldSkills im Mittleren Osten statt. Rund 150.000 Zuschauer werden erwartet. In diesem Sinne wünscht die KFZ Wirtschaft allen Teilnehmern viel Erfolg und eine ebenso lehrreiche Zeit!

Original erschienen am 22.09.2017: KFZ Wirtschaft.
Werbung

Weiterführende Themen

Die diesjährigen österreichischen Champions der China International Skills Competitions.
Aktuelles
22.06.2017

Acht österreichische WorldSkills-Starter bereiteten sich vergangene Woche bei den chinesischen Staatsmeisterschaften auf die Weltmeisterschaften in Abu Dhabi vor.

Die österreichischen Teilnehmer schnitten bei den international besetzten chinesischen Meisterschaften ausgezeichnet ab.
Aktuelles
20.06.2017

Acht österreichische Fachkräfte bereiteten sich in China auf die im Herbst in Abu Dhabi stattfindenen WorldSkills vor – und brachten Top-Ergebnisse mit nach Hause.

Monika Pöllabauer
Branchen
13.06.2017

Die "WorldSkills Hong Kong Competition 2017" ist die Vorbereitung auf die Berufsweltmeisterschaften im Oktober in Abu Dhabi. Zwei Fachkräfte aus dem Bereich  Tourismus, im Service Monika ...

Aktuelles
18.05.2017
Meinung
29.03.2017

Im Sport gibt es ein Grundprinzip: Nicht nur die Leistung der Athleten zählt, sondern auch die Vermarktung. Was Ausbildungsbetriebe von Sportverbänden lernen können, warum die Erfolge bei ...

Werbung