Direkt zum Inhalt

AkzoNobel: Neues Design

11.07.2015

Das Verpackungsdesign der AkzoNobel-Marken Sikkens und Lesonal erhält einen neuen Auftritt, der gleichzeitig den Bezug zur DACH-Marke AkzoNobel stärken und dem Lackierer als Orientierungshilfe dienen soll. 

Praktisch, emotional und sicher sind dabei die Schlüsselwörter. Das Design kann dem Lackierer als Orientierungshilfe dienen, schneller zur richtigen Produktgruppe zu finden. Auf den Sikkens-Gebinden erleichtern geometrische Formen auf dem Etikett die Zuordnung zur jeweiligen Produktgruppe – ein Beispiel: Die Klarlacke sind durch ein Sonnen-Symbol gekennzeichnet. Außerdem: Die Vereinten Nationen haben ein weltweites System zur Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen namens „Global Harmonisiertes System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien“ (GHS) ausgearbeitet. Das neue Erscheinungsbild erfüllt diese Vorschriften.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Original erschienen am 11.07.2015: KFZ Wirtschaft.
Werbung
Werbung