Direkt zum Inhalt

400 neue Modelle auf 10. Vienna Autoshow

03.12.2015

Vom 14. bis 17. Jänner findet die zehnte Ausgabe der „Vienna Autoshow“ statt. Sie ist Österreichs größter Automobilsalon und zeigt rund 400 Neuwagenmodelle von 40 Automobilmarken in den Hallen C und D der Messe Wien. 

Die „Vienna Autoshow“ wird von Reed Exhibitions seit 2004 in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis der Automobilimporteure in der Industriellenvereinigung veranstaltet und wartet traditionell mit zahlreichen Europa- und Österreichpremieren auf. Zeitgleich finden in der Hallen A und B der Messe Wien die „Ferien-Messe Wien 2016“, Österreichs größte internationale Messe für Urlaub, Reisen und Freizeit, und die neue Kulinarik-Messe „Genusswelt“ (ehemals „Cook & Look“) statt. Diese Themenkombination ist mit insgesamt 150.000 Besuchern die publikumsstärkste Messe-Kombi im Portfolio von Reed Exhibitions sowie am Messeplatz Wien überhaupt.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Original erschienen am 03.12.2015: KFZ Wirtschaft.
Werbung
Werbung