Direkt zum Inhalt
"Damit ein System erkennen kann, worauf es ankommt, braucht es Menschen."
Interviews

Für den neuen T-Systems-CEO Peter Lenz ist die Sache klar: Es gibt keinen Grund, sich vor Künstlicher Intelligenz zu fürchten – nur den Menschenverstand dürfe man nicht ausschalten. Wie sie unsere Welt nachhaltiger machen wird und wie sich ­Unternehmer an das Thema annähern ­können, erklärt er im Interview.


Werbung

Advertorial

25.05.2018

Die AUVA ist ein Erfolgsmodell für die Unfallversorgung, um das Österreich international beneidet wird. Sie bietet ihren Versicherten – aus einer Hand – umfassende Präventionsangebote, ...

Weitere Artikel

Interviews
11.05.2018

Der Philanthrop und Multimillionär Charly Kleissner fordert ein neues Finanzsystem. Das Wohl von Mensch und Umwelt muss in den Mittelpunkt rücken. Wie er sein Vermögen für dieses Ziel einsetzt, ...

Interviews
11.05.2018

Der Blick in die Zukunft ist in vielen Unternehmen von Angst dominiert. Völlig zu Unrecht, meint der Zukunftsforscher Harry Gatterer und erklärt im Interview, warum gerade der Umsatzdruck ...

Interviews
11.05.2018

Die Region CEE entwickelt sich weiter, und neue Player wie China drängen auf den Markt. Am Rande des Groweast- Kongresses haben wir Prof. Arnold Schuh, Direktor des Competence Center for Emerging ...

Interviews
11.05.2018

Kann es in einem globalen Konzern Platz für regionale Eigenheiten und lokale Bedürfnisse geben? Es kann nicht nur, es muss vielmehr so sein, erklärt Erich Steinreiber, CEO der ISS Austria Holding ...

Dr. Hermann Simon
Interviews
09.05.2018

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitsweisen grundlegend. Geführt wird aber meistens noch nach alten Mustern. Woran das liegt, welche Strategien man sich vom Militär abschauen kann und warum ...

Prinz Max von und zu Liechtenstein, CEO der LGT Gruppe
Interviews
29.03.2018

Nachhaltig zu investieren, schafft positive Resultate – für Umwelt und Rendite. Im Interview erklärt Prinz Max von und zu Liechtenstein, CEO der LGT Gruppe, warum er sich für die Umwelt engagiert ...

Interviews
29.03.2018

Neuer Name, neue Agenden, neue Führung: Aus dem Umweltministerium wurde das Ministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus. Auf Elisabeth Köstinger warten riesige Aufgaben. Wir haben nach ihren ...

Interviews
29.03.2018

Im Gespräch mit Peter Bakker wird eines klar: Wir stecken in vielen Bereichen in der Tinte, und einfache Lösungen wird es nicht geben. Wie wir mit Nachhaltigkeit das Ruder dennoch herumreißen ...

(v.l.n.r.): Klaus Furtmüller (Gründer), Matthias Hutterer (Head of Innovation) und Martin Lenz (GF), beim „A.I. Inside Summit“ am 22. Februar 2018 in Wien.
Interviews
12.03.2018

Die Firma Jobiqo entwickelt für Kunden Karriereplattformen und intelligente Matching-Technologien mit dem Ziel, die Art und Weise, wie Menschen online Jobs finden, nachhaltig zu verbessern. Wir ...

Interviews
28.02.2018

Wer in der Digitalisierung nicht untergehen will, muss sich ständig weiterbilden. Im Interview erklärt WIFIKurator Markus Raml, warum Unternehmen jetzt auch Langzeitarbeitslosen und Flüchtlingen ...

Interviews
28.02.2018

Am Kongress der Weltmarktführer hat Oliver Wichtl, Geschäftsführer der Pure Management Group, aufgezeigt, wie wichtig die Organisationsstruktur für das Funktionieren von Unternehmen ist. Wie man ...

Bei der Post denkt man auch über die Zustellung mittels Drohnen nach. Für die Massenzustellung werden sie aber nicht zum Einsatz kommen.
Interviews
23.11.2017

Peter Umundum leitet den Paket-Bereich der Österreichischen Post. Im Interview verrät er, warum das Online-Business weiter anziehen wird und warum wir unsere Lebensmittel vielleicht schon bald ...

Alexander Klacska
Interviews
23.11.2017

Alexander Klacska kämpft seit Jahren für die Interessen der heimischen Transportwirtschaft als Obmann der WKO-Bundessparte Transport und Verkehr. Im Interview erklärt er, warum Reglementierungen ...

Interviews
23.11.2017

Wie schwierig ist es, aktuell eine Finanzierung aufzustellen? Wo es hakt und wie man Abhilfe schaffen kann, darüber diskutierten Monika Traub von der Intermarket Bank, der Finanzierungsexperte ...

Der Zugang zu Krediten wird aus Sicht von aws-Geschäftsführer Bernhard Sagmeister nicht gerade besser. Im Gegenteil, man müsse froh sein, wenn er nicht noch schlechter werde. Mit Förderungen will er besonders innovativen Unternehmen aus der Klemme helfen.
Interviews
23.11.2017

Der Zugang zu Krediten wird aus Sicht von AWS-Geschäftsführer Bernhard Sagmeister nicht gerade besser. Im Gegenteil, man müsse froh sein, wenn er nicht noch schlechter werde. Mit Förderungen will ...

Stefan Ramershoven (Bild) hat mit seinen Freunden Stefan Engl und Thomas Lhotta 2010 die Produkttest-Plattform kjero.com gegründet
Interviews
13.11.2017

Stefan Ramershoven hat 2010 in Innsbruck, gemeinsam mit seinen Freunden Stefan Engl und Thomas Lhotta, die Produkttest-Plattform kjero.com gegründet. Heute ist Kjero ...

Interviews
13.10.2017

2007 wurde die Raiffeisen Klimaschutz-Initiative gegründet. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums haben wir bei Geschäftsführerin Andrea Sihn-Weber nach den großen Meilensteinen und nach den ...

Interviews
12.10.2017

Zuerst werden durch die Digitale Transformation Jobs verloren gehen, erst dann werden neue Geschäftsmodelle und Arbeitsplätze entstehen, meint Fraunhofer-Austria-Research-Chef Wilfried Sihn. Doch ...

Interviews
12.10.2017

Wie viel Emotion brauchen Maschinen? Wen werden sie ersetzen, und wer treibt die Entwicklung voran? Ein Gespräch mit Prof. Trappl, dem österreichischen Doyen der künstlichen Intelligenz.

Elvira Pöschko, Gerhard Hofer
Interviews
12.10.2017

Am diesjährigen Kongress der Weltmarktführer wird versucht, live und innerhalb von nur 72 Stunden ein komplettes Unternehmen zu gründen. Wir haben die Initiatoren gefragt, wie das gehen soll.

Interviews
12.10.2017

Psychopathen, Blender und Betrüger: Wenn es solche Menschen ins Managementschaffen, wird es richtig teuer. Profiler Suzanne Grieger- Langer erklärt, wie diese Typen ticken und wie sie ihnen auf ...

Interviews
11.10.2017

Bundeskanzler Christian Kern, der selbst aus der Wirtschaft kommt, weiß: Aus Sicht der Unternehmer ist aktuell nicht alles perfekt. Vielmehr braucht es dringend Reformen. Wie er Österreichs KMU ...

Interviews
11.10.2017

Wir wissen immer sehr schnell, warum eine Idee völliger Schwachsinn ist. Eine Riesenverschwendung, sagt der Innovationspsychologe Christoph Burkhardt. Im Interview erklärt er, wie wir unsere ...

Interviews
11.10.2017

Als Unternehmen erfolgreich zu sein und zu bleiben, ist heute sehr anspruchsvoll, sagt Werner H. Hoffmann, Leiter des Instituts für Strategisches Management an der Wirtschaftsuni Wien. Die ...

AWO-Chef Michael Otter ist überzeugt, dass sich in Zukunft ein großer Teil des Wettbewerbs um Innovation drehen wird.
Interviews
19.09.2017

Michael Otter hat mit September Walter Koren an der Spitze der Aussenwirtschaft Austria abgelöst. Wie haben bei ihm nachgefragt ...



Werbung