Wirtschaft Interviews - Expertengespräche | Wirtschaftsverlag Direkt zum Inhalt
KMU könnten die Digitalisierung nutzen, um konkurrenzfähig zu bleiben, erklärt Dieter Poller von UPC.
Interviews

Wer rund um die Uhr im Betrieb steht, hat einfach wenig Zeit für die Digitalisierung, meint Dieter Poller, UPC Business und erklärt im Interview, wie sich Unternehmer dem Thema sinnvoll nähern können. 


Werbung

Advertorial

12.04.2017

Wenn die Baustelle zur Saustelle wird, muss eine prompte Entsorgung her! Auf Containerdienst24.at können Unternehmer jetzt ihre individuelle Entsorgungslösung einfach online bestellen.

Weitere Artikel

"Ein klarer Aufwärtstrend ergibt sich weiterhin für die Häufigkeit von psychischen Erkrankungen", erklärt Martin Block von der Abteilung für Gesundheitsförderung und Prävention.
Interviews
15.05.2017

Wenn Betriebliche Gesundheitsförderung wirklich funktionieren soll, braucht sie das volle Commitment der Unternehmensleitung, erklärt Martin Block vom Hauptverband der österreichischen  ...

Dirk Schäfer, Vorsitzender der Geschäftsführung, Kerkhoff Consulting GmbH ist überzeugt: "Der Change-Prozess kann nur durch das Top-Management eingeleitet werden."
Interviews
06.03.2017

Ohne echtes Commitment der Unternehmensführung klappt die Digitalisierung nicht. Warum Österreichs Mittelstand den Trend rasch in Angriff nehmen sollte und wo Stolpersteine lauern, erklärt Dirk ...

"Die wahrscheinlichste Perspektive ist leider eine Zweiklassengesellschaft", meint Prof. Radermacher.
Interviews
08.02.2017

Der Vordenker Professor Franz Josef Radermacher macht eines mehr als deutlich: Die Digitalisierung wird unsere Gesellschaftsordnung von Grund auf verändern. Ob zum Guten oder Schlechten wird sich ...

Interviews
18.01.2017

Die richtigen Mitarbeiter zu finden, wird auch 2017 eine der zentralen Herausforderungen sein. Michael Page Director Christoph Trauttenberg gibt einen Überblick.

"KMU haben es bei prestigeträchtigen und großvolumigen Ausschreibungen schwer, zum Zug zu kommen", Anna Walbert-Satek.
Interviews
29.11.2016

Um Aufträge der öffentlichen Hand zu bekommen, müssen sich KMU bei den Ausschreibungen durchsetzen. Dabei lauern diverse Stolpersteine. Wie man sie vermeidet, erklärt Rechtsanwältin Anna Walbert- ...

"Da ich in drei Schulbüchern bin, könnte was dran sein", meint Christian Felber.
Interviews
28.11.2016

Der "Gemeinwohlökonom" und Ex-Sprecher von Attac Österreich, Christian Felber, wurde in mehreren Schulbüchern in einer Reihe mit John Maynard Keynes, Karl Marx, Milton Friedman und Friedrich ...

Interviews
28.11.2016

Viel deutet darauf hin, dass wir einer bargeldlosen Zukunft entgegengehen. Guido Schäfer, Volkswirt an der WU Wien, bestätigt einen Trend Richtung weniger Bargeld – dass es abgeschafft wird, ...

Interviews
28.11.2016

Schulden haben kein gutes Image. Keiner will sie, und doch sind sie Realität und oft notwendig. Wir haben Hanno Lorenz, Projektleiter beim Thinktank Agenda Austria, um seine Expertise rund um das ...

Interviews
28.11.2016

Christian Felber, Vater der Gemeinwohl-Bewegung, Gründer von Attack und Initiator einer genossenschaftlich organisierten Bank für Gemeinwohl, sieht grundlegende Probleme im derzeitigen Geldsystem ...

Interviews
28.11.2016

Ewald Nowotny, Gouverneur der Österreichischen Nationalbank, ist überzeugt, dass viele Lehren aus der Wirtschafts- und Finanzkrise gezogen wurden. Zwar haben die EU und der  Euro aktuell kein ...

Im Idealfall nichts dem Zufall überlassen, und konsequent planen: Das Credo von Dylan-Fan Peter Schentler von Horváth & Partners Österreich
Interviews
24.11.2016

„Ich akzeptiere das Chaos da draußen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es mich akzeptiert.“ So versuchte der Literaturnobelpreisträger und Ausnahmemusiker Bob Dylan einmal seinen Zugang zur Kunst ...

Glaubt, dass sich Mittelstandsunternehmen immer mehr vernetzen müssen: Oliver Wichtl, Geschäftsführer Pure Management Group
Interviews
24.11.2016

Oliver Wichtl, Geschäftsführer Pure Management Group, über die größten Herausforderungen durch die Digitalisierung und wie sich das Profil und der Arbeitsalltag der Führungskraft von morgen ...

Interviews
14.11.2016

Wieso das Wifo weder rot noch schwarz ist, man das Thema Klimawandel nicht den Umweltpredigern überlassen darf, und warum man den Euro nicht krank reden sollte, erklärt der neue Wifo-Chef ...

Andreas Gnesda
Interviews
14.11.2016

Die Gestaltung des Büros ist eine heikle Sache: Sie muss den finanziellen Anforderungen Rechnung tragen und soll gleichzeitig effizientes, modernes Arbeiten ermöglichen. Wie der Spagat gelingen ...

Interviews
14.11.2016

Gemeinnützige Stiftungen sind in Österreich eine bedrohte Art. Das muss sich ändern, fordert der Netzwerkforscher Harald Katzmair. Als Präsident 
des Verbandes gemeinnütziger Stiftungen ...

Günther Tengel ist überzeugt: "Die nächste Generation will Individualität, Flexibilität, Spaß und Freude."
Interviews
11.11.2016

Günther Tengel, geschäftsführender Gesellschafter bei Amrop CEE, sieht eine Zeitenwende nahen: Der Generationenwechsel in Unternehmen, die demografische Veränderung und paradoxe ...

David Ungar-Klein fordert eine strategische, koordinierte und langfristige Infrastrukturplanung im europäischen Kontext
Interviews
11.11.2016

Die elfte Ausgabe des österreichischen Infrastrukturreports ist Anfang November erschienen. David Ungar-Klein, der hinter der Initiative Future Business Austria (FBA) steckt, schließt aus den ...

Dr. Michael Walbert, LL.M. ist Rechtsanwalt in Wien und auf Organhaftung spezialisiert.
Interviews
21.10.2016

Wie groß ist die Gefahr, sich als Manager in rechtliche Graubereiche zu begeben und wie kann man sich absichern? Der Rechtsanwalt Dr. Michael Walbert erklärt, wo Risiken bestehen. ...

V.l.n.r.: Leodegar Pruschak, Geschäftsführer der Zentralen Raiffeisenwerbung mit Testimonial Marcel Hirscher
Interviews
21.10.2016

Erfolgreiche Sportler sind optimale Werbetestimonials. Damit der Imagetransfer aber wirklich funktioniert, muss einiges bedacht werden. Leodegar Pruschak, Geschäftsführer der Zentralen ...

Interviews
26.09.2016

Unternehmen sollten den Erfolg der Vergangenheit nicht als Maßstab für die Zukunft ­nehmen, warnt Futurist Gerd Leonhard. Warum Firmen mehr Zeit und Geld in das stecken sollten, was auf sie ...

Interviews
26.09.2016

Mit seinem zuckerfreien Süßstoff hat Franz Reisenberger alle Höhen und Tiefen durchlebt. Weltweiter Erfolg ist ihm heute gerade recht. Das Portrait eines Unbeugsamen.

Interviews
26.09.2016

Auch wenn die etablierten Taxifirmen Sturm laufen: Mittels Uber gelangen immer mehr Menschen günstig von A nach B. Dahinter liegt eine ambitionierte gesellschaftspolitische Agenda. CEO Andreas ...

„Die Politik ist gut beraten, wenn sie den Betrieben mehr Freiraum gibt.“ Walter Ruck
Interviews
26.09.2016

Wien ist nicht nur Bundeshauptstadt, sondern auch ein wesentlicher Standort für Head­quarter. Noch. Mit welchen Schikanen die Unternehmer zu kämpfen haben und wie sich ­Abhilfe schaffen lässt, ...

Interviews
23.09.2016

Österreichs Weltmarktführer sind zu beneiden, doch auch sie haben zu kämpfen. Was sie auszeichnet, erklärt Wirtschafts-Professor Nikolaus Franke, Gründer und Leiter des Instituts für ...

Was machen Hidden Champions anders? die wirtschaft-CR Stephan Strzyzowski, Thomas Reutterer und Thomas Haller sichten die Fakten.
Interviews
23.09.2016

Was unterscheidet Hidden Champions (HCs) von herkömmlichen Unternehmen? Wie gehen sie Herausforderungen an? Thomas Haller von Simon-Kucher & ­Partners und Prof. Thomas Reutterer, ...



Werbung