Direkt zum Inhalt

Markting-Push für die "Bergsteiger Junior" von Wiesbauer

17.06.2020

Zahlreiche zielgerichtete Marketing-Aktivitäten von Wiesbauer werden im zweiten Halbjahr 2020 dafür sorgen, dass sich die Markteinführung der Snack-Innovation „Bergsteiger Junior“ auch weiterhin erfolgreich entwickeln wird. Neben massiver TV- und Radiowerbung setzt man dabei auf Verteilaktionen, Kooperationen und natürlich auch auf Aktivitäten vor Ort im Lebensmittelhandel am POS.

Mit einer Marketing- und Werbeoffensive sowie Verkostungen sollen die Konsumenten auf die Wiesbauer-Neuheit geprägt werden.

Besondere Berücksichtigung bei der Planung der Werbe- und Marketingaktivitäten fand die Tatsache, dass sich die „Bergsteiger Junior“ als lange ungekühlt haltbare Dauerwurst-Spezialität ideal zum Mitnehmen auf Ausflügen und zu Wanderungen zu jeder Jahreszeit sowie als Schuljause oder Mittagsjausensnack eignet.

Bei der bereits seit letztem Jahr laufenden Dachmarkenwerbung von Wiesbauer wird in Zukunft ausschließlich der Spot, bei der die „Bergsteiger Junior“ beworben wird, im Fernsehen ausgestrahlt werden. Unter dem Motto „Senior-Junior“ steht dabei die „familiäre“ Verbindung zwischen der beliebtesten und bekanntesten Dauerwurstmarke Österreichs, der „Bergsteiger“, und der neuen Snack-Spezialität im Mittelpunkt. Speziell zum Schulbeginn und auch vor Weihnachten wird Radiowerbung diese Werbebotschaft zusätzlich verstärken.

Werbung und Sampling

Damit möglichst viele die qualitativen und geschmacklichen Vorzüge der „Bergsteiger Junior“ kennen lernen können, werden groß angelegte Sampling- und Verteilaktionen an verkehrsreichen Plätzen mit sofort auffallenden, auf „Bergsteiger Junior“-gebrandeten Bauchläden, Lastenfahrrädern und Werbebannern durchgeführt werden. Zusätzlich wurden auch Kooperationen mit ausgewählten Rad- und Sportfachgeschäften sowie Kletterhallen eingegangen.

Einen Schwerpunkt bildet auch die Bewerbung der „Bergsteiger Junior“ im Lebensmittelhandel direkt am POS. Mit einem attraktiven Bodenaufsteller und „2+1“-Aktionen wird der Verkauf der neuen Snack-Spezialität vor Ort tatkräftig unterstützt werden. Weiters wird der neue Snack als Gratis-Beigabe bei anderen beliebten Wiesbauer-Produkten wie dem „Gipfel Stangerl Klassik“ und dem „Gipfel Stangerl Scharf“ dafür sorgen, die Bekanntheit der „Bergsteiger Junior“ weiter zu steigern.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Image- und Nachwuchswerbung ab Mai im Kino.
Aktuelles
20.04.2017

Brillux bringt das Malerhandwerk auf die Leinwand

Sauwohl fühlen sich die Tiere, die auf Hütthalers Musterhof leben
Industrie
26.01.2017

Das Familienunternehmen Hütthaler hat sich in der Fleisch- und Wurstproduktion dem Tierwohl verschrieben. Nächster konsequenter Schritt: 2017 lässt Firmenchef Florian Hütthaler einen Tierwohl- ...

Kategorie „Klassik“: Wolfgang Hotwagner (GF Hotwagner), Thomas Schmiedbauer (GF Wiesbauer), Rudolf Berger (GF Berger), Brigitte Drabek (GF CR Produkt) und Rudolf Stückler (AMA Marketing, Produktmanager Fleisch- und Wurstwaren)
Industrie
28.11.2016

Die Auszeichnung „Produkt Champion“ für österreichische Fleisch- und Wurstwaren wurde am 24. 11. 2016 beim diesjährigen AMA Forum an die herausragenden Markteinführungen verliehen.

KR Karl Schmiedbauer (li.) und sein Sohn Thomas Schmiedbauer
Marketing & Unternehmen
13.11.2015

Mit dem EU-Beitritt Österreichs und nach der Inbetriebnahme der Produktion in Wien Liesing im Jahr 1995 startete Wiesbauer seine Exportoffensive, womit heute etwa die Hälfte des Umsatzes ...

Die Bio-Fresh-Kühl- und Gefrier-Kombination des Typs CBPesf-4043 arbeitet 20 Prozent sparsamer als Geräte der Klasse A+++.
Hausgeräte
20.07.2015

Bei Liebherr findet im Zeitraum vom 1. Juli bis 31. August der Bio-Fresh-Werbekampagne statt: dank der Frischequalität erfreuen sich, laut Angaben des Herstellers, die Geräte mit integrierter Bio- ...

Werbung