Direkt zum Inhalt
#LETSCELEBRATE, die zweite Kollektion von Heidi Klum bei Lidl, bringt schon die Adventzeit zum Glänzen

Lidl: Zweite Kollektion von Heidi Klum im Advent

11.10.2017

Nach „Heidi & The City“ feiert am 4. Dezember 2017 „#LETSCELEBRATE“,  die zweite Kollektion von Heidi Klum und Lidl Premiere. Inspiriert von den baldigen Weihnachts- und Festtagen  verfügt die Kollektion über elegante Basics und Festtagsmode für alle Frauen,  zu Lidl-typischen Preisen.

Die Zusammenarbeit von Heidi Klum und Lidl geht in die nächste Runde. Nachdem sich „Heidi & The City“ auf modische Alltagstrends konzentrierte, dienten die Feiertage als Inspiration für die zweite Kollektion. Passend zur festlichen Jahreszeit präsentieren die Designerin und der Discounter am 4. Dezember „#LETSCELEBRATE“ – eine limitierte Kollektion, die elegante Mode für jeden erschwinglich macht. Ob für die Weihnachtsfeier mit den Kollegen, das entspannte Weihnachtsessen mit der Familie oder die Silvesterparty mit Freunden: um die 70 elegante Teile lassen sich für jeden Anlass kombinieren.  „Ich wollte Mode kreieren, die uns an den Festtagen glänzen lässt und dabei unkompliziert und elegant ist!“, so Heidi Klum

Modische Akzente in der Adventzeit

„Schon immer haben wir unseren Kunden zu Weihnachten etwas Besonderes geboten. Mit der #LETSCELEBRATE-Kollektion hält nun auch modisch ein neues Erlebnis Einzug in unsere Filialen“, erklärt Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich.   Bei der #LETSCELEBRATE-Kollektion treffen Samt und Seide auf Pailletten und Kunstpelz. Der Verkauf startet österreichweit am 4. Dezember 2017 in den über 220 heimischen Lidl-Filialen. Auf internationaler Ebene wird die Kollektion in 27 Ländern und den USA, somit in über 10.000 Lidl-Filialen, angeboten.

Autor/in:
Redaktion.Handelszeitung
Original erschienen am 11.10.2017: Handelszeitung.
Werbung

Weiterführende Themen

Lidl Österreich hat kurzfristig einen Bewerbungstag für Zielpunkt-Angestellte organisiert
Handel
02.12.2015

Mit der Insolvenz der überschuldeten Lebensmittelhandelskette Zielpunkt sind aktuell knapp 2700 Menschen zur Kündigung angemeldet worden. Lidl Österreich bietet deshalb schnell und unbürokratisch ...

Martina und Karl Hohenlohe loben seit kurzem nicht nur Restaurants, sondern auch den Diskonter Lidl Österreich.
Handel
12.11.2015

Als Genussbotschafter für den Diskonter Lidl Österreich betätigen sich jetzt Martina und Karl Hohenlohe, die Herausgeber der Österreich-Ausgabe des Restaurantführers „Gault Millau“. 

Bei der Übergabe der Auszeichnung: (v. l. n. r.) Staatssekretär Harald Mahrer, Christian Schug (Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich), Lydia Kaltenbrunner (Geschäftsbereichsleiterin Personal Lidl Österreich) und Christian Putz (Bereichsleiter für Personalentwicklung bei Lidl Österreich )
Handel
03.11.2015

Gemeinsam mit 16 anderen Unternehmen bekam Lidl Österreich von  Staatssekretär Harald Mahrer am 30. Oktober 2015 das Bundeswappen „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ verliehen. 

Christian Schug übernahm den Vorsitz der Lidl Österreich-Geschäftsleitung.
People
21.10.2015

Wechsel in der Geschäftsleitung von Lidl Österreich. Überraschend und mit sofortiger Wirkung tritt Christian Schug (43) das Amt als neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung des Diskonters an und ...

Alexander Deopito, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich
Marketing & Unternehmen
06.09.2015

Lidl Österreich erleichtert seinen KundInnen die Zahlung ihres Einkaufs: An allen Kassen werden ab 1. September Kreditkarten von Visa und Mastercard akzeptiert.

Werbung