Direkt zum Inhalt
LIM Anton Berger mit Susanne Schneider (GF Odörfer) und Michael Engelbogen (Odörfer Niederlassungsleiter) auf der Häuslbauermesse 2016 (v.l.).

Von 14. bis 18. März dreht sich in der Steiermark alles um das Traumbad

15.01.2016

Beim Odörfer-Infotreff auf der diesjährigen Häuslbauermesse wurden nicht nur die Badtrends 2016 vorgestellt, es fiel auch der Startschuss für die steirische Bäderwoche 2016 der Landesinnung der steirischen Installateure.

Der bereits traditionelle Treffpunkt der Branche am ersten Abend der Häuslbauermesse in Graz stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der bevorstehenden Bäderwoche im März (14.-18.). Im Zentrum steht bei der Aktion der steirischen Landesinnung für Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik das Image der heimischen Fachinstallateure. „Wir sind sehr stolz auf ein derart starkes Netzwerk an kompetenten Installateurpartnern in der Steiermark zurückgreifen zu können. Mit ihrer fachkundigen Expertise sind sie ein unverzichtbarer Wegbegleiter hin zum Traumbad und mit der Bäderwoche werden ihre Leistungen verstärkt in den Fokus gerückt“, so Odörfer-Geschäftsführerin Susanne Schneider zur Zielsetzung der Aktion.

Im Zuge der Branchenzusammenkunft am 14.01. auf der Häuslbauermesse Graz informierten Odörfer-Niederlassungsleiter Michael Engelbogen sowie der steirische Landesinnungsmeister Anton Berger über die einzelnen Aktionen und Angebote im Zuge der bevorstehenden Bäderwoche. Zahlreiche Besucher nutzen das Treffen zum informellen Branchenaustausch und Netzwerken.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Original erschienen am 15.01.2016: Gebäude Installation.
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
08.10.2020

Mini Wien möchte Vorreiter in Sachen Digitalisierung der BMW Group Standorte in Österreich werden. 

Michael Frauscher (Reifen Kneidinger) spricht über Social Media Marketing
Aktuelles
06.10.2020

Experten aus Industrie und Handel diskutieren auf Einladung der KFZwirtschaft Themen, die die Reifenbranche bewegen.

Gastronomie
02.10.2020

Am 13. und 14.Oktober sollte das Hogast Symposium in Salzburg stattfinden - unter strengen Hygieneregeln. Jetzt hat sich die Geschäfrtsleitung entschlossen, das Event abzusagen.

„Derzeit ist das Geschäft einigermaßen stabil. Da wir hauptsächlich im Nichtwohnungsbau unterwegs sind, müssen wir einfach abwarten, wie sich der Markt 2021 entwickelt“, sagt der neue Hueck-Geschäftsführer Wolfgang Thür.
Aktuelles
11.09.2020

Im Gespräch mit METALL erzählt der neue Hueck-Geschäftsführer Wolfgang Thür über seinen Start in Krisenzeiten, den künftigen Wachstumskurs des Aluminiumprofil-Herstellers und die derzeitigen ...

Für eigene Online-Shops können ab sofort Förderungen beantragt werden.
Aktuelles
08.09.2020

Im Rahmen der Digitalisierungsförderungen bietet das Ministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort ab sofort finanzielle Unterstützung im Bereich E-Commerce an.

Werbung