Wien lässt seine Tourismusverträglichkeit erforschen | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt
Wien sucht eine nachhaltige Tourismusstrategie.

Wien lässt seine Tourismusverträglichkeit erforschen

07.12.2016

Strategie für mehr Gäste: Gemeinsam mit der Modul University erforscht Wien seine „Tourismusverträglichkeit“.

Der Städtetourismus ist seit Jahren der Wachstumsmotor im Tourismus. In den vergangenen fünf Jahren stiegen Städtereisen in Europa um 20 Prozent. Um dieses Potenzial noch besser zu heben und diese positiven Effekte auch mit zunehmendem Gästewachstum zu verbinden, erforscht WienTourismus gemeinsam mit der Modul University die „Tourismusverträglichkeit“ der Hauptstadt.

„Wir möchten europaweit einen vorausschauenden Beitrag zu nachhaltiger Tourismusentwicklung im urbanen Raum leisten, die von der einheimischen Bevölkerung mitgetragen und unterstützt wird“, erklärt Tourismusdirektor Norbert Kettner. Mit der Erhebung wurde Jung-Akademiker und Tourismusfachmann Sebastian Ferrari betraut. Der Deutsch-Italiener ist kein Unbekannter und errang 2015 den 3. Platz des Young Hotelier Award. Der WienTourismus erwartet innovative Strategien, mit denen Europas Metropolen Wachstumsszenarien begegnen und diese aktiv gestalten. Wien soll Best-Practice-Beispiel werden.

Original erschienen am 07.12.2016: Gast.
Werbung

Weiterführende Themen

Teamcoaching zu den EuroSkills 2016
Tourismus
03.05.2017

Im Herbst messen sich mehr als 1.200 junge Leute aus 76 Ländern bei den Weltmeisterschaften der Lehrlinge in Abu Dhabi – mit dabei eine Kellnerin und ein Koch aus Österreich.

 

Indische Urlauber haben Österreich als eines der europäischen Top-Reiseziele auserkoren.
Tourismus
06.04.2017

Immer mehr indische Touristen besuchen die Alpenrepublik. Auch 2016 gab es wieder ein sattes Plus. Sie suchen einen Mix aus Natur und Kultur und stellen manchmal besondere Ansprüche.

Moritz Kschwendt möchte Hoteldirektor werden.
Tourismus
03.11.2016

Auf der Gala der Staatsmeister in Tourismusberufen traf die ÖGZ Lehrlinge, die dort früher gewonnen haben, und fragte sie, was aus ihnen geworden ist

Im Vorjahr präsentierte sich die Nachhaltigkeitskonferenz als mobile Veranstaltung. Am ersten Tag fand sie an zwei Standorten der NÖ Landesausstellung statt, am zweiten Tag im Hotel Steinschalerhof in Rabenstein an der Pielach.
Tourismus
19.07.2016

Gemeinsam mit der NÖ Werbung und dem Club Niederösterreich veranstaltet Mostviertel Tourismus  die 9. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz, die heuer vom 19.-20. September erstmalig in Waidhofen ...

Zahlreiche Prominente unterstützen die Wiener Tafel ...
Termine
09.06.2016

Das Motto der „Langen Tafel“ ließ keine Rückschlüsse auf die Qualität des Buffets zu, sondern sollte die Idee der Wiener Tafel anschaulich transportieren.

Werbung