Direkt zum Inhalt

Die grundlegenden Fragen

16.04.1949

Preisregelung nur mehr für bewirtschaftete Waren / Das Ende des Bedarfsdeckungsstrafgesetzes / Die Regelung der Steuerfragen vordringlich / Betriebserneuerung im Vordergrund

Frühjahrsarbeiten im Parlament

Wenn der Nationalrat nach den Osterferientagen wieder zusammentritt, wird er zahlreiche wichtige Arbeiten, insbesondere auch auf wirtschaftlichem Gebiet, zu erledigen haben. Mit Jahresmitte läuft eine Reihe von Gesetzen ab, die bisher das Wirtschaftsgeschehen entscheidend beeinflußt haben. Es taucht in jedem dieser Fälle die Frage auf, ob die Bestimmungen weiterhin notwendig sind, ob sie eingeschränkt werden sollen oder ob nicht auf sie verzichtet werden kann. Die Verlängerung oder die Novellierung dieser Gesetze bietet somit Gelegenheit, die wirtschaftliche Entwicklung vorwärtszutreiben und einen weiteren bedeutenden Schritt auf dem Weg zu einer größeren Freizügigkeit zu machen.

Autor/in:
Redaktion.DieWirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Die fit2work-Betriebsberatung hilft Unternehmen  bei der (Re-)Integration von Mitarbeiter/-innen.
Wirtschaftsgeschichte
11.09.2015

Die fit2work-Betriebsberatung hilft, gesundheitlichen Problemen vorzubeugen bzw. betroffene Mitarbeiter/-innen in das Unternehmen zu (re)integrieren.

Werbeformate
09.07.2015
Werbeformate
08.07.2015

Eine großformatige Info-Grafik, die mit ihren brisanten Inhalten bestimmt noch lange an vielen Bürowänden hängen wird, zeigt das Netzwerk Österreichs im Überblick.

Werbeformate
08.07.2015

Das Konzept der 124 Seiten starken Publikation, die 120.000 Unternehmer erreichen wird.

Werbung