70 Fakten zum ÖWV | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt
  • PersonalIn 70 Jahren bildete der Wirtschaftsverlag 33 Lehrlinge aus
     
    •  
    • Derzeit befinden sich 2 Lehrlinge in Ausbildung
    •  
  • SekretärinAnzahl der Sekretärinnen 1945: 1 Dienstnehmerin
     
    •  
    • Anzahl der  Sekretärinnen 2015: 2 Dienstnehmerinnen
    •  
  • RedaktionHeute arbeiten 26 Redakteurinnen und Redakteure im Haus
     
    •  
    • 18 Verkäufer und Verkäuferinnen sind derzeit beschäftigt
    •  
    • Seit 1945 haben 29 Disponentinnen das Anzeigenservice übernommen
    •  
    • Heute sind Mitarbeiter aus 5 Nationen beschäftigt
    •  
    • Seit 1945 haben 8 Geschäftsführer den ÖWV geleitet
    •  
    • Anzahl der Chefredakteurinnen 1945: 0
    •  
    • Anzahl der Chefredakteurinnen 2015: 3
    •  
  • Setzer1997 verließ der letzte Setzer das Unternehmen
     
    •  
    • Längstes Dienstverhältnis: 45 Jahre, 7 Monate und 14 Tage
    •  
    • Seit 1945 erschienen in den diversen Medien rund 1,8 Millionen Inserate
    •  
    • Im selben Zeitraum erschienen 600.000 gedruckte Advertorials
    •  
    • 1982 erschienen die ersten Titel in Farbe
    •  
    • 1998 wurde die verlagseigene Druckerei eingestellt
    •  
    • 15 Druckereien wurden seither beschäftigt
    •  
    • Insgesamt erzeugte der ÖWV 511.176.934 Zeitungen und Magazine
    •  
  • ZeitungDurchschnittliche Seitenanzahl pro Zeitung: 32
     
    •  
    • Durchschnittliches Gewicht pro Zeitung: 113 g
    •  
    • Durchschnittliche Stärke einer Zeitung: 2 mm
    •  
    • Durchschnittliche Länge einer Zeitung: 29,7 mm
    •  
  • ComputerDer erste PC wurde 1990 angeschafft
     
    •  
    • Die letzte Schreibmaschine war bis 1996 im Einsatz
    •  
    • Der erste Apple-Mac kam 1989 ins Haus
    •  
    • Der letzte Apple-Computer verließ 2011 das Haus
    •  
    • Insgesamt wurden 3.216 Newsletter versandt
    •  
    • Durchschnittliche Empfängerzahl pro Newsletter: 2.252
    •  
    • Heute gibt es 45 iPhones und 16 iPads im Haus
    •  
    • Der Verlag benötigt heute 40 Terrabyte Speicherkapazität
    •  
    • 1999  ging mit bauforum.at die erste Homepage online
    •  
    • 2002 verkaufte der Wirtschaftsbund den ÖWV an den Süddeutschen Verlag
    •  
    • 2008 wurde der ÖWV in die SWMH eingegliedert
    •  
    • 1945 gründete Julius Raab den ÖWV
    •  
    • Der ÖWV hat bisher 5600 Veranstaltungen mit 70.000 Teilnehmern organisiert
    •  
    • Aktuell verlegt der ÖWV: 17 eigene Medien
    •  
    • Aktuell verlegt der ÖWV: 9 Corporate Publishing-Produkte
    •  
  • CSRVerbindliche Redaktionsstatuten wurden 2013 eingeführt
     
    •  
    • 2013 startete der ÖWV eine umfassende Nachhaltigkeits-Strategie
    •  
    • Derzeit arbeiten 16 Arbeitsgruppen am Thema Nachhaltigkeit
    •  
    • Energieeinsparungen durch Servervirtualisierung: ca. 35.000 kwh
    •  
    • Energieeinsparungen durch energiesparende Monitore: ca. 2.000 kwh
    •  
    • Verbrauchtes Druckerpapier pro Jahr: 2400 kg
    •  
    • Das Alter aller Medien des Hauses zusammen beträgt 1152 Jahre
    •  
    • 10 Medien sind älter als 60 Jahre
    •  
    • Der ÖWV erreicht monatlich 1,8 Mio. Leser
    •  
  • KaffeeJährlicher Kaffeeverbrauch: 280 kg
     
    •  
  • KofferAnzahl der Übersiedelungen seit 1945: 3