Direkt zum Inhalt

Sky: Wechsel von Schmidt zieht strukturelle Veränderungen nach sich

21.07.2015
Sky

Nach dem Wechsel von Carsten Schmidt vom Vorstand für die Bereiche Sport, Österreich, Werbezeitenvermarktung und Internet zum Vorsitzenden des Vorstandes treten bei Sky mit 1. August diverse strukturelle Änderungen in Kraft. 

Vorstandsvorsitzender Carsten Schmidt sieht großes Potential in der Umstrukturierung

So übernimmt Dr. Holger Enßlin neben seiner Arbeit als Chief Officer Legal, Regulatory, Public Policy und Distribution nun auch die Verantwortung für die Sky Österreich GmbH übernehmen. Managing Director Sky Österreich, Kai Mitterlechner und Vice President Sports, Ad Sales & Internet von Sky Österreich, Dieter Jaros, berichten nun an ihn.

Die Geschäftsführung der Sky Media Network GmbH, die die Werbezeiten für Sky Deutschland und weitere vierzehn Network Channels vermarktet wird in Zukunft an Prof. Wolfram Winter berichten. Neben den Bereichen Communications und Public Affairs fällt die Vermarktungsgesellschaft nun in Winters Zuständigkeitsbereich als Executive Vice President.

Mit 1. September wird Thomas Deissenberger als weiterer Geschäftsführer in die Sky Media Network GmbH eintreten und gemeinsam mit Martin Michel das operative Geschäft leiten. „Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Holger Enßlin und Wolfram Winter und begrüße Thomas Deissenberger als neues Mitglied in der Sky Familie“, sagt Carsten Schmidt, Vorsitzender des Vorstandes von Sky Deutschland. „Thomas hat langjährige Erfahrung in der Werbezeitenvermarktung. In enger Zusammenarbeit mit Martin Michel, der das Leistungsvolumen und die Vermarktungsaktivitäten von Sky Media Network seit seinem Start bei Sky erfolgreich ausgebaut hat, wird er uns dabei helfen, unsere ehrgeizigen Wachstumsziele zu erreichen.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

People
09.10.2015

Judith Mayr übernimmt mit sofortiger Wirkung als Head of Communications die Kommunikationsleitung bei Sky Österreich. Sie folgt damit auf Alexander Winheim, der das Unternehmen vor kurzem ...

Alexandra Deinath soll Betrügern das Fürchten lehren
Multimedia
15.09.2015

Sky baut einen eigenen Bereich zur Betrugsbekämpfung auf. Mit dieser will der Pay-TV-Anbieter der illegalen Ausstrahlung in der Gastronomie den Hahn abdrehen. 

People
30.07.2015

Alles neu bei Sky: Kai Mitterlechner wird zum Vertriebschef der Sky Deutschland AG.

Werbung