Direkt zum Inhalt

Im neuen Kleid: Ihr Elektrojournal 9/2015

10.09.2015

Nun ist es also da, das erste Elektrojournal im komplett neuen Kleid. Doch natürlich geht’s nicht nur ums Äußere, auch die inneren Werte stimmen bei Ihrem Branchenmagazin.

Modern, innovativ und informativ: Ihr neues Elektrojournal

So sprachen wir mit Fachhändler Erich Kurz, wie sein Unternehmen nach der Insolvenz läuft. Christian Blumbeger macht ja jetzt gerade seine wahrscheinlich schwerste Zeit als Unternehmer durch. Natürlich fragten wir auch bei ihm nach. Ein anderer Unternehmer – Hermann Niessler nämlich – zeigt sich im Porträt hingegen höchst zufrieden mit der Elektrobranche.

Systemintegrator Andreas Kaider begleiteten wir indes zu einem spektakulären Projekt in einem Wiener Szenelokal. Und dem Wiener Lichtlabor statteten wir ebenfalls einen mehr als spannenden Besuch ab.

Mit Patricia Trummer von Schrack sprachen wir über die schöne, neue Online-Welt und warum diese auf der Baustelle präsenter ist, denn je. Ebenfalls vorm Diktaphone: Philipps Lighting-Chef Rudolf Koch.

Wir spürten zudem dem Nachfolger-Problem nach und suchten nach Lösungen. Außerdem wollten wir die Erfolgsgeheimnisse der Weltmarktführer lüften.

Das dominierende Thema in dieser übervollen Ausgabe ist jedoch – wie könnte es auch anders sein – die Futura!

Das alles und noch viel, viel mehr und vielen neuen Elementen jetzt in Ihrem Magazin für die gesamte Elektrobranche!   

Autor/in:
Redaktion Automotive
Werbung
Werbung