Direkt zum Inhalt
Nach einem Jahr ist Auerswald wieder an der Spitze

Auerswald kämpft sich zurück: TK-Anlagen-Hersteller Nr. 1

22.10.2015

Bereits zum siebten Mal wurde Auerswald vom Brancheninformationsdienst „markt intern“ zum TK-Anlagen-Hersteller Nummer 1 gekürt. Nachdem dieser Platz letztes Jahr knapp verfehlt worden war kämpft sich das norddeutsche Familienunternehmen wieder auf den Spitzenrang zurück, den es von 2009 bis 2013 innehatte.

Für den „Leistungsspiegel TK-Anlagen 2015“ bewerteten Fachhändler Anlagen von sechs verschiedenen Hersteller. Dabei wurden zehn Rubriken mit einem Schulnotensystem bewertet. Besonders punkten konnte Auerswald in der Rubrik Fachhandelsunterstützung und Sortimentsbreite. Auch bei der Lieferfähigkeit und beim Innendienst/Hotline wurden gute Werte erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich Auerswald in fünf Rubriken deutlich verbessert. Mit einer Durchschnittsnote von 1,81 lag man über dem Gesamtdurchschnitt von 2,45.

Geschäftsführer Christian Auerswald sieht das Ergebnis als Bestätigung des eingeschlagenen Kurses: „Dass uns der Fachhandel zum wiederholten Male an die Spitze gewählt hat ist ein überragender Vertrauensbeweis. Speziell die Spitzennoten bei Fachhandelsunterstützung, technischer Hotline und Lieferfähigkeit zeigen, dass uns die Händler als echte Partner wahrnehmen. Wir werden alles dafür tun, dass das so bleibt und den Fachhandel auch zukünftig mit großem persönlichem Engagement begleiten.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Original erschienen am 22.10.2015: Elektrojournal.
Werbung
Werbung