Direkt zum Inhalt

Werbung
Das Zimmer ist geräumig genug ...
Hotellerie
16.05.2019

Menschen werden immer älter, gleichermaßen steigt die Zahl der Personen mit körperlichen Einschränkungen. Das macht aus den „Best Agern“ eine lukrative Zielgruppe für die Hotelbranche. Die Scandic ...

Patricia Mathei Service, Gasthaus Stern, Feldkirch. Aus Vorarlberg.
Gastronomie
02.05.2019

Aktiv gegen Mitarbeitermangel: Die Sparte Tourismus- und Freizeitwirtschaft im Ländle bastelt an einer Vermittlungsplattform und hat ein wirklich entzückendes Buch über Mitarbeiter im Tourismus ...

Handtücher im Bratwurstlook begrüßen Gäste: Willkommen im Bratwursthotel.
Hotellerie
17.01.2019

Was kommt, was geht, was bleibt? Ein Blick auf die Trends, die 2019 auf die Hotelbranche zukommen. Von „A“ wie „Adults-Only-Konzept“ bis „Z“ wie „Zielgruppen-Hotels“

Peter Lammer schupft die Küche im Johanneskeller in Salzburg.
Tourismus
12.11.2018

Die Wirtschaft floriert, und der Fachkräftemangel nimmt zu. Das betrifft vor allem die Gastronomie und Hotellerie. Eine Personalreserve stellen Menschen mit Behinderungen dar. Aber erst wenige ...

Investitionen in die Mitarbeiterzufriedenheit (hier zum Beispiel das Mitarbeiterwohnzimmer) zahlen Gäste mit barer Münze zurück.
Hotellerie
20.09.2018

Das Stock Resort in Finkenberg zelebriert konsequent den Team-Spirit. Nicht bloß als Worthülse, sondern mit Millioneninvestitionen und innovativen Ideen.

 

Hotellerie
24.05.2018

Die Tourismusberater von Prodinger haben die Studie „Die Hotellerie und die Zukunft des Schlafens“ herausgebracht – mit vielen Tipps rund um den gesunden Schlaf im Hotel.

v.li.o.: Jakob Forstnig, Hannes Müller, Nadja Blumenkamp, Katharina Schrempf.
Umfrage
24.05.2018

Wir haben uns umgehört: Hotel Trattlerhof, Hotel Forelle am Weissensee, Biohotel Rupertus, Schloss Thannegg.

So soll bald das Essen im Hotel präsentiert werden: Vorbild war ein Bauernmarkt.
Hotellerie
24.05.2018

Das neue Kulinarik-Konzept des Leoganger Naturhotels von Christina und Christoph Schmuck ist ein leidenschaftliches Bekenntnis zu Regionalität, Nachhaltigkeit, fairem Handel und biologisch ...

Bio-Agrivilla „i pini“ in der Toskana: Villa aus dem 16. Jahrhundert mit Landwirtschaft.
Hotellerie
15.05.2018

Total vegan, geht das? Durchaus, auch in der Hotellerie: Zwei italienische Hotels machen es vor. Das „i pini“ in der Toskana und das La Vimea in Südtirol.

 

Das Smartphone wird immer mehr zu einem Tool für mobiles Lernen.
Hotellerie
10.11.2017

Das Lernen der Zukunft ist ortsunabhängig, digital und lebenslang. Für die Hotellerie scheint diese Art der Weiterbildung maßgeschneidert.

Seiten

Werbung