Direkt zum Inhalt

Werbung
Stories
23.10.2017

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz verändert die Wirtschaft. Doch was bedeutet das für Führungskräfte? Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Sorgen ihrer Mitarbeiter „aus Fleisch ...

Die Bereitschaft, sich mit Maschinen zu unterhalten, nimmt zu.
Tourismus
18.10.2017

Der 13. Brennpunkt eTourism an der FH Salzburg brachte Touristiker und Hoteliers auf den neuesten Stand der digitalen Möglichkeiten.

 

Rund 110 Teilnehmer zählte das diesjährige hochkarätige Symposium „fenestra-vision“ in Salzburg. Auch die Glas-Redaktion war dabei.
Werkstoff & Technik
17.10.2017

Die rasant an Bedeutung gewinnende Digitalisierung und das „Internet of Things“ werden für viele Unternehmen des Fenster- und Fassadenbaus zum Prüfstein ihrer Zukunftsfähigkeit. Welche ...

Die schweren Geräte der Bauindustrie werden immer besser an die Herausforderungen der digitalen Zukunft angepasst.
Aus der Branche
16.10.2017

Noch liegt die Baubranche punkto Digitalisierung der Produktion deutlich hinter anderen Industrien. Die neuen Bagger sind jedenfalls schon (fast) bereit für die digitale Zukunft.

Stories
13.10.2017

Digitalisierung und Industrie 4.0 – alle sprechen davon und Unternehmen, die die Chancen erkannt haben, sind bereits auf dem Weg und befinden sich aktuell im Veränderungsprozess. Industrie ...

Interviews
12.10.2017

Zuerst werden durch die Digitale Transformation Jobs verloren gehen, erst dann werden neue Geschäftsmodelle und Arbeitsplätze entstehen, meint Fraunhofer-Austria-Research-Chef Wilfried Sihn. Doch ...

Interviews
12.10.2017

Wie viel Emotion brauchen Maschinen? Wen werden sie ersetzen, und wer treibt die Entwicklung voran? Ein Gespräch mit Prof. Trappl, dem österreichischen Doyen der künstlichen Intelligenz.

Interviews
11.10.2017

Wir wissen immer sehr schnell, warum eine Idee völliger Schwachsinn ist. Eine Riesenverschwendung, sagt der Innovationspsychologe Christoph Burkhardt. Im Interview erklärt er, wie wir unsere ...

(v. l.) Stephan Strzyzowski, Georg Kopetz, Thomas Haller, Florian Ulrich
Stories
11.10.2017

Bevor man sich an die Digitalisierung heranwagt, müssen einige zentrale Fragen geklärt werden: Was kommt auf einen zu? Wo liegen die eigenen Kernkompetenzen? Und: Hat man ausreichend Mut für den ...

Interviews
11.10.2017

Als Unternehmen erfolgreich zu sein und zu bleiben, ist heute sehr anspruchsvoll, sagt Werner H. Hoffmann, Leiter des Instituts für Strategisches Management an der Wirtschaftsuni Wien. Die ...

Seiten

Werbung