Direkt zum Inhalt

Veranstaltungstipp: Wie Sie erfolgreiche Services und Produkte entwickeln

02.03.2018

Jeder redet über Innovationen. Und alle sind sich einig: Die Wirtschaft braucht sie zum Überleben. Aber was versteht man genau darunter? Wie komme ich zu innovativen Service -oder Produktideen? Und von wem kann ich mir vielleicht ein paar Methoden oder Tricks abschauen? Antworten darauf gibt es auf dem SUMMIT 4 INNOVATIONEN am 09. April 2018 in Linz.

Der Event gibt einen Einblick in erfolgreiche Geschäftsmodelle, zeigt innovative Ansätze für mehr Mitarbeiterzufriedenheit auf und informiert über die wichtigsten Förderprogramme für Ihre Innovationsprojekte oder auch die neue Datenschutzgrundverordnung und ihre Auswirkungen.

Ein besonderes Highlight wird der Vortrag von Leo Martin, ein erfahrener Vernehmungsexperte. Der ehemalige Geheimagent wird den Teilnehmern die Geheimwaffen der Kommunikation und ihre Wirkungen gefährlich nahe bringen.

http://www.innovation4services.at/summit-2018/
https://www.facebook.com/events/182806122454697/
https://www.xing.com/events/summit-4-innovation-erfolgreiche-services-produkte-entwickeln-1899797

Werbung

Weiterführende Themen

v.l.n.r.: Annemarie Schallhart, Michael Bauer-Leeb, Doris Ploner, Manfred Schieber, Theresa Steininger, Heinz Sares, Alexandra Adler,  Evelyne Huber, Domenica Tscherne
15.06.2018

Wie Sie Ihr Unternehmen zukunftstauglich machen! ExpertInnen und BranchenvertreterInnen trafen sich am 30. Mai 2018 zum Erfahrungsaustausch.

15.06.2018

Am 21. Juni 2018 präsentiert das IT-Beratungshaus Vision11 unter dem Motto „Unchain the Blockchain“ einen Vortragsabend mit anschließender Diskussionsrunde. Mit seinem Konzept liefert das Startup- ...

E-Paper
15.06.2018
v.l.n.r.: F. Lehr (GF Hafen Wien), D. Rechberg-Missbichler (interim. GF Wien Holding), D. Pulker-Rohrhofer (GF Hafen Wien), P. Hanke (Finanz- und Wirtschaftsstadtrat)
Stories
14.06.2018

Hafen Wien-Bilanz 2017: Neuerlich mehr Umsatz und mehr Gewinn. Umsatz von 58,1 Mio. Euro (+2,3 %), Ergebnis vor Steuern 14,8 Mio. Euro (+ 16,5 %)

Auch wenn die VAE gerade das Land sind, bei dem Zahlungen am häufigsten ausbleiben, meint Norbert Kosbow, Bereichsleiter Commercial Underwriting bei Acredia, dass "das Geschäftsklima günstig ist und die VAE für unsere Exporteure ein wichtiger Markt bleiben."
14.06.2018

Wirtschaftsaufschwung bringen die VAE auf Platz 1 und die Schweiz erstmals unter die Top 10.

Werbung