Unternehmen am Weg zur Exzellenz | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt
Auf dem Weg zur Exzellenz

Unternehmen am Weg zur Exzellenz

07.04.2017
CSR

Im globalen Wettbewerb ist herausragende Unternehmensqualität der entscheidende Erfolgsfaktor. Genau darauf zielt der neue eccos22-Standard ab. Ein Schnupper-Workshop am 15.Mai in Wien zeigt Unternehmern, was sie davon erwarten dürfen.

Termin

eccos²² Schnuppertag

 

15. Mai 2017

14.00 – 18.00 Uhr, Wirtschaftsverlag Wien, Grünbergstrasse 15/1

 

Key Note: Dr. Reinhard Paulesich, WU Wien

Workshop 1:

Eccos²² - Bewertung, Messbarkeit und Steuerung von nicht finanziellen Informationen

Workshop 2: Eccos²² - Innovationskraft in Richtung Industrie 4.0

 

Anmeldung:

+43 (0)732 73 00 60 32

office@csr-dialogforum.at

Gemeinsam mit dem Zertifikatespezialisten Quality Austria und dem Österreichischen Wirtschaftsverlag („Weltmarktführer Kongress“, „Die Wirtschaft“) als Medienpartner präsentiert das Team um Brunhilde Schram vom CSR Dialogforum in einer kompakten Nachmittagsveranstaltung die wichtigsten Details zum eccos22 Label.

 

Berichtspflicht erledigt!

Mit eccos22 steht ein Qualitätssiegel auf Basis internationaler Standards für den Nachweis nachhaltigen Wirtschaftens und der Bewertung der Innovations- und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens durch unabhängige Dritte zur Verfügung. Ziel ist, durch soziale Innovation des Unternehmens das Alleinstellungsmerkmal weiter auszubauen und Veränderungen in den Bereichen Berichterstattung, Reporting, neue Regeln für den Finanz- und Investmentbereich, veränderte Beschaffungskriterien, qualitatives Rating und den gesellschaftlichen Wandel zu meistern. Damit unterstützt eccos22 Unternehmen bei der Auftragsgenerierung im Export und bei internationalen Ausschreibungen. Das internationale Gütesiegel bestätigt in vier Kategorien die CSR-Business Excellence und stellt damit Wettbewerbsvorteile und Innovationstreiber sicher.

Werbung

Weiterführende Themen

Geschäftsführer Christof Kastner stellt den umfangreichen CSR-Bericht seiner Unternehmensgruppe vor.
Handel
09.11.2017

Kastner präsentiert bereits seinen zweiten Nachhaltigkeitsbericht. Die Nachhaltigkeitsinitiative ‚Aus gutem Grund‘ zeigt die Vielfalt der Nachhaltigkeitsaktivitäten bei Kastner auf.

Auf den 60 Seiten des Berichts findet sich auch für Eltern interessanter Lesestoff.
09.11.2017

Der österreichische Babyartikelhersteller setzt sich seit über 40 Jahren für die Gesundheit und Sicherheit von Babys ein. Doch auch soziale und ökologische Verantwortung sind ein wichtiger Teil ...

Nastassja Cernko ist neue Nachhaltigkeits-Verantwortliche bei der Österr. Kontrollbank
23.10.2017

Seit September 2017 verantwortet Nastassja Cernko (34) das Themengebiet Nachhaltigkeit in der Oesterreichischen Kontrollbank AG (OeKB).

Stories
19.10.2017

Rund 250 VertreterInnen aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft diskutierten über die Bedeutung von strategischen Partnerschaften zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable ...

"Mit Resilidence® werden Unternehmen attraktivere Arbeitgeber und ziehen Fachkräfte an", sagt Florian Wiplinger.
Stories
13.10.2017

Anleger suchen neben attraktiven Renditen immer mehr nach ökologisch und sozial nachhaltigen Projekten. In Resilidence® können Unternehmen, Institutionen und auch Einzelpersonen investieren und ...

Werbung