Unternehmen am Weg zur Exzellenz | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt
Auf dem Weg zur Exzellenz

Unternehmen am Weg zur Exzellenz

07.04.2017
CSR

Im globalen Wettbewerb ist herausragende Unternehmensqualität der entscheidende Erfolgsfaktor. Genau darauf zielt der neue eccos22-Standard ab. Ein Schnupper-Workshop am 15.Mai in Wien zeigt Unternehmern, was sie davon erwarten dürfen.

Termin

eccos²² Schnuppertag

 

15. Mai 2017

14.00 – 18.00 Uhr, Wirtschaftsverlag Wien, Grünbergstrasse 15/1

 

Key Note: Dr. Reinhard Paulesich, WU Wien

Workshop 1:

Eccos²² - Bewertung, Messbarkeit und Steuerung von nicht finanziellen Informationen

Workshop 2: Eccos²² - Innovationskraft in Richtung Industrie 4.0

 

Anmeldung:

+43 (0)732 73 00 60 32

office@csr-dialogforum.at

Gemeinsam mit dem Zertifikatespezialisten Quality Austria und dem Österreichischen Wirtschaftsverlag („Weltmarktführer Kongress“, „Die Wirtschaft“) als Medienpartner präsentiert das Team um Brunhilde Schram vom CSR Dialogforum in einer kompakten Nachmittagsveranstaltung die wichtigsten Details zum eccos22 Label.

 

Berichtspflicht erledigt!

Mit eccos22 steht ein Qualitätssiegel auf Basis internationaler Standards für den Nachweis nachhaltigen Wirtschaftens und der Bewertung der Innovations- und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens durch unabhängige Dritte zur Verfügung. Ziel ist, durch soziale Innovation des Unternehmens das Alleinstellungsmerkmal weiter auszubauen und Veränderungen in den Bereichen Berichterstattung, Reporting, neue Regeln für den Finanz- und Investmentbereich, veränderte Beschaffungskriterien, qualitatives Rating und den gesellschaftlichen Wandel zu meistern. Damit unterstützt eccos22 Unternehmen bei der Auftragsgenerierung im Export und bei internationalen Ausschreibungen. Das internationale Gütesiegel bestätigt in vier Kategorien die CSR-Business Excellence und stellt damit Wettbewerbsvorteile und Innovationstreiber sicher.

Werbung

Weiterführende Themen

Bild (v.l.n.r.): Mag. Gernot Heschl (Vorstandsvorsitzender der VBV-Pensionskasse), Dominik Hojas (Chefredakteur / Herausgeber von Börsianer), Mag. Günther Schiendl (Mitglied des Vorstandes der VBV-Pensionskasse)
Stories
09.01.2018

Im Rahmen des jährlichen Rankings des Fachmagazins „Börsianer“ konnte die VBV-Pensionskasse zwei Mal den begehrten ersten Platz erreichen: So bekam die VBV im Ranking der Betriebe der heimischen ...

Jennifer Menner avancierte im Austria Trend Hotel Lassalle vom Lehrling zur Führungskraft.
Leben
09.01.2018

Unter "Nachhaltigkeit" versteht man meist Ressourcenschonung, Energiesparen oder Recycling. Nur wenige denken dabei an Mitarbeiter. Dabei sind die es doch, die alles andere erst ermöglichen.

In den 250 Wohnungen von Dahir in Graz werden die Mieter zur Nachbarschaft shilfe motiviert.
Stories
24.11.2017

Die Dahir-Hausverwaltung zeigt, dass man auch mit Immobilien in schlechter Lage Gewinn machen kann. Man muss nur das alte Denken über Bord werfen.

Stories
24.11.2017

Martin Saahs und Günter Stöffelbauer bieten die erste Demeterzertifizierte Traubenkernkosmetik der Welt an. Statt Palmöl und Sheabutter kommen Safran und Traubenkernöl aus dem Wachauer ...

Jedes geplante oder umgesetzte Projekt zu den Themen Abfallvermeidung, Ressourceneinsparung, Energieeffizienz, Bewusstseinsbildung und Soziale Verantwortung kann zum Bewerb eingereicht werden.
23.11.2017

Bis 19. Jänner 2018 können Wiener Betriebe Öko-Projekte und Ideen zum 13. Umweltpreis der Stadt Wien und OekoBusiness Wien einreichen.

Werbung