Direkt zum Inhalt

Umfrage: Sind Sie vom Fachkräftemangel betroffen?

26.08.2019

Der Fachkräftmangel ist ein Schlagwort, das derzeit aus den Medien nicht mehr wegzudenken ist und mit vielen politischen, sozioökonomischen und wirtschaftlichen Themen in Zusammenhang gebracht wird. Denn nur wer ausreichend qualifiziertes Fachpersonal rekrutieren kann, ist für die Herausforderungen der globalen und dynamischen Märkte gewappnet. Wie KMU mit dem Thema umgehen, erheben wir in einer Umfrage. 

Uns interessiert: Wie geht es den österreichischen Klein- und Mittelbetrieben mit diesem Thema? Wir haben dazu eine Kurzstudie konzipiert. Die Beantwortung der Fragen wird nur maximal 4 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Alle Antworten werden anonym und streng vertraulich behandelt. 
Vielen Dank für Ihren wertvollen Beitrag! 

ZUR UMFRAGE

Original erschienen am 26.08.2019: Die Wirtschaft.
Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
17.07.2019

Wie die Austrian Business Agency (ABA) österreichische Unternehmen bei Fachkräftesuche im Ausland unterstützen will. 

Stories
05.06.2019

Nach einer Flasche greifen, sich ein Glas einschenken: Für die meisten selbstverständlich – nicht für Menschen mit Armamputation. Doch eine Prothesensteuerung mit Mustererkennung ermöglicht nun ...

Stories
04.06.2019

Daten sind ein strategisches Asset. Beinahe jedes Unternehmen kann aus ihnen Nutzen generieren. Dennoch lassen viele KMU das Potenzial noch links liegen. Dabei ist Datenmanagement eine lustvolle ...

Stories
15.05.2019

Unzählige Unternehmen beweisen, dass in Krisen eine Chance stecken kann, um so richtig durchzustarten. Das ist die Geschichte vom Turnaround von KTM.

Stories
15.05.2019

Wie Andreas Fill aus einem kleinen Ort im Innviertel eine blühende Wirtschaftszone machte.

Werbung