Direkt zum Inhalt

Träume für große Kinder

12.09.2018

Vor fast 20 Jahren hat Andreas Stadlbauer die Carrera-Rennbahn gerettet. Heute produziert sein Salzburger Familienunternehmen jährlich fast vier Millionen Autos. Das Fahrerlebnis kommt realen Rennstrecken immer näher.

Im Jahr 2019 hat das Salzburger Spielwarenunternehmen Stadlbauer Grund zu feiern: Dann wird es zwei Jahrzehnte her sein, dass die Firma die Marke Carrera übernommen und damit begonnen hat, eine Erfolgsgeschichte zu schreiben. Mittlerweile ist Stadlbauer mit Carrera nämlich zum Weltmarktführer im Bereich Autorennbahnen für zuhause geworden.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Alexandra Rotter
Werbung

Weiterführende Themen

Die Fähigkeit, sich immer wieder neu zu erfinden, macht stark
Stories
20.10.2020

Wer sich immer wieder neu erfinden kann, übersteht unsichere Zeiten mit Bravour. Doch wie gelingt das Kunststück? Die Wirtschaft hat Weltmarktführer gefragt, wie sie sich jetzt für die Zeit nach ...

Interviews
13.10.2020

Was macht Hidden Champions und Weltmarktführer so innovativ? Und können sie mit ihren Fähigkeiten vielleicht sogar dazu beitragen, dass Österreichs Wirtschaft ein Stück schneller aus der Krise ...

Freuen sich auf das "next level": Woom-Founder Christian Bezdeka, Marcus Ihlenfeld und CEO-Guido-Dohm.
Meldungen
30.09.2020

Das 2013 gegründete österreichische Kinderfahrrad-Unternehmen woom holt sich frisches Geld: Eine Investorengruppe rund um das Beteiligungsunternehmen Bregal Unternehmerkapital, Runtastic-Gründer ...

Für Ronald ­Naderer, Geschäftsführer von FerRobotics, war klar: Der österreichische Markt ist zu klein, am Export führt kein Weg vorbei
Stories
14.09.2020

Mit seiner Expertise in der sensitiven Robotik ist FerRobotics weltweit gefragt. Warum Corona das Automationsunternehmen weniger hart als die Krise 2009 trifft, und wieso die Technologie niemandem ...

Collini veredelt Oberflächen: vom Uhrzeiger bis zum Flugzeughangar
Stories
10.09.2020

Peter Puschkarski ist ein Brückenbauer. Er leitet den Vorarlberger Oberflächenveredler Collini, bis die Urenkel des Gründers so weit sind. Wie er die Expansion des Weltmarktführers vorantreibt und ...

Werbung