Direkt zum Inhalt

Tirol baut auf saubere Zukunft

23.10.2014

Österreichs führendes Textilmanagementunternehmen Salesianer Miettex schafft mit seinem Wäschebetrieb 120 neue Arbeitsplätze in Inzing. Damit weitet das Unternehmen seine starke Marktstellung im Westen aus.

Der Salesianer Miettex-Betrieb wird Kunden aus den Geschäftsfeldern Gesundheitswesen, Hotellerie und Gastronomie sowie Industrie und Gewerbe textile Vollversorgung bieten. Somit werden 120 neue Arbeitsplätze in Inzing geschaffen, anstatt welche abzubauen, freut sich Thomas Krautschneider, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens.

Ein langfristiger Kooperationsvertrag mit der Tiroler Krankenhausholding Tilak sowie die Auftragslage bei den Bestandskunden waren wichtige Gründe für die Eröffnung eines weiteren Wäschereibetriebs in Tirol. Demnächst werden erstmals auch Krankenhäuser in Südtirol von Salesianer Miettex beliefert.

 

Nachhaltige Aussichten

Anlässlich der Eröffnung des neuen Betriebes wurde dem Textilmanagementunternehmen das Zertifikat „Leitbetriebe Austria“ verliehen. Das unabhängige Netzwerk zeichnet jene österreichischen Unternehmen aus, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen. „Wir setzen auf nachhaltiges Wachstum, langfristige Kundenbeziehungen und Umweltschutz statt auf kurzfristige Gewinne und können so langfristig sichere Arbeitsplätze bieten“, erklärt Krautschneider.

Autor/in:
Redaktion.DieWirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
16.05.2019

So kann man im Außer-Haus-Bereich beim Essen ressourcenschonend agieren – Tipps von der Wissenschaft.

Tourismus
16.05.2019

Die EuroPride macht Wien im Juni zum Hotspot der lesbisch-schwulen Community (LGBT). Für Touristiker eine besonders attraktive Zielgruppe.

v.l.n.r. Stadtrat Peter Hanke, Wien Holding-GFs Sigrid Oblak und Kurt Gollowitzer
Meldungen
16.05.2019

Die Wien Holding verzeichnet für 2018 ein Rekordjahr: Rund 552 Mio. Euro Umsatz, ein Konzernergebnis von 64,6 Mio. Euro und der Jahresüberschuss lag bei 37,3 Mio. Euro.

Tourismus
16.05.2019

Expertise: Es sind Themen, die die Branche auf viele Jahre beschäftigen und prägen werden und die enger miteinander verknüpft sind, als es oberflächlich vielleicht scheint: Reinhard Lanner, Chief ...

Das Zimmer ist geräumig genug ...
Hotellerie
16.05.2019

Menschen werden immer älter, gleichermaßen steigt die Zahl der Personen mit körperlichen Einschränkungen. Das macht aus den „Best Agern“ eine lukrative Zielgruppe für die Hotelbranche. Die Scandic ...

Werbung