Open House der FH Campus Wien | Die Wirtschaft Direkt zum Inhalt

Open House der FH Campus Wien

23.02.2017

Die Entscheidung für eine bestimmte Studienrichtung oder die Wahl des Studienortes fällt leichter, wenn uns Menschen und ihr Tun inspirieren. Beim Open House am 10. März 2017, 8.00-18.00 Uhr, finden Fragen ihre Antwort, Unklarheiten ihren Aufschluss und Zukunftswünsche ihre Realität.

Studierende, Lehrende und AbsolventInnen sprechen am 10. März 2017 beim Open House der FH Campus Wien über ihre Studiengänge und Lehrgänge aus den Bereichen Applied Life Sciences, Bauen und Gestalten, Gesundheit, Soziales, Technik sowie Wirtschaft und Governance.

Folgende Programmpunkte warten auf die BesucherInnen:

> Infovorträge

> Schnupperlehrveranstaltungen

> Action Points

> Themenführungen

> Campus Innovation Lab

Master-Schwerpunkt

Für Master-Interessierte finden im Rahmen des Open House am Nachmittag 15.00-18.00 Uhr Studienberatung und Infovorträge speziell zum Master-Angebot statt. Bei den Success Stories von 16.00 bis 17.00 können BesucherInnen mit Master-AbsolventInnen ins Gespräch kommen.

Science Slam

Beim ersten Science Slam FH-Special an der FH Campus Wien präsentieren ForscherInnen und AbsolventInnen ihre Forschungsthemen. Sie müssen ihre Beiträge in sechs Minuten verständlich, pointiert und unterhaltsam bringen, um beim Publikum zu punkten.

Alle Programmpunkte gibt es unter:

www.fh-campuswien.ac.at/openhouse

 

Werbung

Weiterführende Themen

Fast nur Männer, gleich alt, gleicher Bildungshintergrund, aus gleichen Wirtschaftssystemen stammend. Daher unterliefen ihnen auch die gleichen Fehler.
Stories
17.05.2017

Wenn alle im Vorstand Männer um die 50 sind, denken alle gleich und machen die gleichen Fehler. Sich breiter aufzustellen, kann einen erfolgreicher machen – und vor Krisen bewahren.

"Ein klarer Aufwärtstrend ergibt sich weiterhin für die Häufigkeit von psychischen Erkrankungen", erklärt Martin Block von der Abteilung für Gesundheitsförderung und Prävention.
Interviews
15.05.2017

Wenn Betriebliche Gesundheitsförderung wirklich funktionieren soll, braucht sie das volle Commitment der Unternehmensleitung, erklärt Martin Block vom Hauptverband der österreichischen  ...

Tourismus
15.05.2017

Die Lehrlingsinitiative „Amuse Bouche“ setzt sich seit zehn Jahren vorbildhaft für die Berufsnachwuchsförderung in der österreichischen Gastronomie und Hotellerie ein. Das Bundesministerium für ...

Praxis
14.05.2017

"Wie man sich bettet, so liegt man", heißt es im Volksmund. Das gilt auch für Unternehmen. Deshalb lohnt es sich, die eigenen Strukturen und Mechanismen genauer zu betrachten. Denn wenn in ...

Verkostung durch die SPAR-Lehrlinge
Branchen
04.04.2017

Die Zusatzausbildung „Lehrlinge für eine nachhaltige Zukunft“ wurde von SPAR gemeinsam mit dem WWF Österreich 2016 in den Lehrplan der SPAR-Akademie Wien aufgenommen, rund 100 Wiener SPAR- ...

Werbung