Direkt zum Inhalt
v.l.n.r.: Günter Hirschbeck, Geschäftsführer Dachser Österreich European Logistics, Dr. Jürgen Bodenseer, Präsident der Wirtschaftskammer Tirol; Michael Huber, Bürgermeister von Stans und Günther Platter, Landeshauptmann Tirol

Neues Logistikzentrum in Tirol

27.07.2017

Der Logistikdienstleister Dachser investiert rund 6,5 Millionen Euro in eine neue Betriebsstätte in Stans in Tirol, Österreich. Die neue Niederlassung umfasst eine Gesamtfläche von rund 20.000 Quadratmetern. Nun feierte Dachser Austria den symbolischen Spatenstich, die Inbetriebnahme ist für Ende 2017 geplant. 40 zusätzliche Arbeitsplätze werden am Standort geschaffen.

Das neue Logistikzentrum Tirol ersetzt den Standort in Hall und bietet den Kunden umfassende Transport- und Lagerlogistik. Die Anlage verfügt über 30 Tore, die Lager- und Logistikfläche umfasst zirka 4.700 Quadratmeter. In einem weiteren Bauabschnitt können weitere Verladestellen und Abstellplätze errichtet werden. Im Beisein des Tiroler Landeshauptmanns Günther Platter und Michael Huber, Bürgermeister von Stans, setzten Günter Hirschbeck, Managing Director Dachser Austria European Logistics, und sein Tiroler Team den symbolischen Spatenstich. Hier entsteht in den nächsten Monaten eine moderne Anlage, die für West-Österreich und darüber hinaus von großer Bedeutung ist“, sagte Günter Hirschbeck bei seiner Eröffnungsrede. Mit dem neuen Standort stärken wir die Region. Zu den bestehenden 45 Arbeitsplätzen schaffen wir 40 weitere“, Hirschbeck weiter.

Am Standort Stans bietet Dachser seinen Kunden ab Ende 2017 alles aus einer Hand: Kundenindividuelle Services im Rahmen der Kontraktlogistik sowie direkten Anschluss an das flächendeckende europäische Transportnetzwerk und die weltweiten Luft- und Seefrachtdienstleistungen von Dachser Air & Sea Logistics. Dachser verfügt in Österreich über ein Netzwerk aus zehn Niederlassungen. Getaktete Verkehre verbinden den Standort in Tirol mit 362 Standorten in Europa. Über das Eurohub in Bratislava in der Slowakei werden die täglichen Transporte nach Osteuropa und auf den Balkan abgewickelt.

www.dachser.at

Werbung

Weiterführende Themen

Günter Hirschbeck, Managing Director Dachser European Logistics
Meinung
17.01.2020

Kaum mehr vorstellbar wäre eine Welt  ohne  hocheffiziente Logistik. Der Endverbraucher ist ebenso wie nahezu jedes Unternehmen auf sie angewiesen. Schließlich möchte jeder, dass die richtige Ware ...

Stories
04.09.2019

Wie gefährdet sind Waren heute auf dem Weg zum Kunden und wie sichern Logistiker ihre Fracht ab? Ein Überblick.

Verlässt Gebrüder Weiss am 31. Dezember 2019 aus persönlichen Gründen: Heinz Senger-Weiss
Meldungen
13.08.2019

Heinz Senger-Weiss tritt zum 31.12.2019 aus persönlichen Gründen als Geschäftsführer zurück. Dr. Lothar Thoma startet am 01.09.2019 bei Gebrüder Weiss im Bereich Air & Sea.

Michael Meyer (CFO) und Alexander Winter (CEO) freuen sich, dass die Entwicklung ihrer Region so positiv läuft.
Meldungen
25.04.2019

Die Bilanz 2018 des aus Österreich heraus international tätigen Logistikdienstleisters DB Schenker weist einen Gesamtumsatz von 1,42 Milliarden ...

Stories
14.04.2019

Keine anderen Hauptstädte Europas liegen so nah beieinander wie Wien und Bratislava. Die Bahnindustrie und Logistiker arbeiten daran, dass die Verbindung wieder so eng wird wie einst in der ...

Werbung