Direkt zum Inhalt

Neuer Regional Manager West bei ISS Österreich

18.08.2020

ISS Österreich verstärkt in Salzburg und Oberösterreich mit Markus Schnöll (34) als Regional Manager West seit 1. August das Führungsteam.

Mit Markus Schnöll gewinnt ISS Österreich eine zielstrebige Führungsperson, die nicht nur stark regional verankert ist, sondern auch über fundierte Branchenkenntnisse verfügt. Seit August leitet der 34-jährige Salzburger sämtliche Agenden im Bereich Business Services & Public in Salzburg und Oberösterreich und berichtet in seiner neuen Funktion direkt an Marcus Mizerovsky, Director Business Services & Public.
Marcus Mizerovsky zum Neuzugang: „Markus Schnöll verfügt über ein fundiertes Verständnis über unsere Geschäftsprozesse, insbesondere im Hinblick auf Cleaning und ist zudem regional exzellent vernetzt. Ich freue mich, dass er in mein Team wechselte und fortan alle Aktivitäten in der Region West leiten wird.
Es ist ein wichtiger nächster Schritt, um noch vernetzter mit unseren Kunden vor Ort zusammenzuarbeiten und sie bestmöglich im Tagesgeschäft zu unterstützen." Zuvor war Schnöll in seiner Funktion als Bereichsleiter bei einem großen Gebäudedienstleister für rund 150 Mitarbeitende im Raum Salzburg verantwortlich. Durch seine Erfahrung im Sicherheitsbereich, seinem betriebswirtschaftlichen Background und seiner Ausbildung als Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereinigungsmeister ist er eine optimale Verstärkung, um die Marktführerschaft von ISS Österreich als Komplettanbieter integrierter Facility Services im Westen weiter auszubauen.

Werbung

Weiterführende Themen

Mit Robert Erni hat Dachser einen erfahrenen Logistik-CFO zum Nachfolger von Burkhard Eling bestellt.
Meldungen
25.06.2020

Der 54-jährige Schweizer Robert Erni übernimmt zum 1.1.2021 das Finanzressort von Burkhard Eling, der dann CEO des Familienunternehmens wird.

Nina Reissner (l.) verstärkt das Jägermeister-Team als Junio Brand Managerin, Isabella Schleicher im Trade Marketing.
Personalia
24.06.2020

Das österreichische Jägermeister Marketing-Team von Lizenznehmer Destillerie Bauer erhält mit Nina Reissner (28) als Junior Brand Managerin und Isabella Schleicher (29) als Trade Marketing ...

Hat in Deutschland einen dicken Fisch an Land gezogen: emporia-Chefin Eveline Pupeter
Meldungen
23.06.2020

Der oberösterreichische Seniorenhandy-Hersteller emporia Telecom hat einen dicken Fisch an Land gezogen. Seit diesem Monat ist emporia bei o2 gelistet, die Kernmarke von Telefónica Deutschland, ...

Bis zu 60 Prozent des Jahresumsatzes macht Getzner mit Schwingungsschutz für die Bahn.
Stories
26.05.2020

Das Vorarlberger Unternehmen Getzner Werkstoffe ist als Experte im Schwingungs- und Erschütterungsschutz weltweit gefragt. Zum Wettbewerbsvorteil gehört vor allem der Fokus auf die eigene ...

emporia-Chefin Eveline Pupeter möchte ältere Menschen in die digitale Zukunft führen.
Meldungen
25.05.2020

Bei der jährlichen Einzelhandels- und Reseller-Umfrage von Telecom Handel Insight wurde das österreichische Unternehmen emporia Telecom zum führenden Hersteller ...

Werbung