Direkt zum Inhalt

Harald Koisser macht Mut

02.10.2012

Folge 14: Zeit

Manchmal steht sie

Manchmal verfliegt sie

Manchmal will sie nicht vergehen

Sie rinnt durch die Finger

Sie heilt alle Wunden

Wir können sie nicht verstehen

Doch wir können sie messen

Und bei uns tragen

Das gibt uns das falsche Gefühl

Dass wir sie besitzen

Dass wir sie haben

Und niemals haben wir viel

Darum ist sie zu kostbar

Um sie zu vergeuden

Wir wollen sie sinnvoll gestalten

Wir wollen sie nutzen

Und gar besiegen

Doch wir können sie nur verwalten

Kommt sie, kommt Rat

Es wird schon werden

Hören wir auf, sie zu messen

Auf einmal, sieh an,

Bleibt sie für uns stehn

Und wir werden selbstvergessen

So ziehen wir dahin

Nur sie hat kein Ende

Und manchmal, ganz ohne Not

Wenn wir gar nicht mehr wissen

Was wir mit ihr sollen

Schlagen wir sie eben tot

Autor/in:
Redaktion.DieWirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Meinungen
26.11.2019

Geld hatte immer etwas Schamhaftes, fast Schmutziges. Aber das ändert sich. Der Markt für nachhaltiges Investment liegt bei zehn Prozent.

Erwartet trotz wirtschaftspolitischer Horrorkulisse derzeit keine Rezession für Österreich: Christian Helmenstein, Chefökonom der Industriellenvereinigung.
Interviews
12.11.2019

Die globale politische Lage sorgt für eine Verstimmung der Märkte, die Konjunktur trübt sich ein. Im Kurzinterview analysiert Christian Helmenstein, Chefökonom der  ...

Meinungen
03.09.2019

Wie wird in einem Unternehmen Wissen weitergegeben? Durch das Meister-Prinzip, reden am Lagerfeuer, laut denken. Wissensmanagement mal anders. 

"Die nächste Rezession ist keineswegs vorgezeichnet“, stellt IV-Generalsekretär Christoph Neumayer klar.
Meldungen
18.04.2019

Die Industriellenvereinigung hat die Ergebnisse ihrer Konjunkturerhebungen präsentiert und Generalsekretär Christoph Neumayer formuliert eine klare Botschaft an die Politik: Die ...

Meinungen
26.02.2019

Wenn wir vom ewigen Wachstum nicht ablassen können, dann brauchen wir eben eine ­Ressource, die unendlich verfügbar ist. Und tatsächlich: Solche Quellen wären verfügbar.

Werbung