Direkt zum Inhalt

Eventtipp: Matchmaking for Sustainable Transformation

18.02.2020

Am 27.02. kommen Unternehmen, Vordenker und NGO in der Brotfabrik in Wien zusammen. Das Ziel: Lösungen im Sinne der SGDs finden.

Sie sind ein Unternehmen, welches QuerdenkerInnen und innovative IdeengeberInnen sucht, die Sie auf Ihrem Weg zur unternehmerischen Nachhaltigkeit inspirieren könnten? Sind Sie eine NGO oder ein Forschungsinstitut, das sich mit verantwortungsvoller Wirtschaft und sozial orientierten Startups befassen möchte?

Nehmen Sie teil und bauen Sie Brücken im Sinne der SDGs.

Registrieren Sie sich kostenlos und treffen Sie auf Startups, die neuartige Lösungen für die herausfordernden Probleme in den Bereichen Landwirtschaft, Mobilität und städtische Infrastruktur bieten.

Das Programm:

• Keynote Katrin Muff (Director of the Institute for Business Sustainability) über “Truly Sustainable Business”
• Startup Marktplatz & Pitch: Lernen Sie die ausstellenden Startups besser kennen
• Einführung in die Kunst der Partnersuche von AWS Connect
• Matchmaking & Workshop : vom Wie zum Handeln
• Informationen über Finanzierungsmöglichkeiten für nachhaltige Kooperationen

Die Registrierung startet um 13:30, das Programm beginnt um 14:00 Uhr. Nehmen Sie auch am Facebook Event teil und besuchen Sie die circle17 Webseite für mehr Information.

circle17 ist eine Kooperation von respACT und AustrianStartups, gefördert von der Austrian Development Agency (ADA).
Bei Fragen steht Ihnen gerne Fanny Hofbauer unter f.hofbauer@respact.at zur Verfügung .

Zur Anmeldung

Werbung

Weiterführende Themen

Österreich hat bis jetzt optimal auf die Herausforderung reagiert, meint Wiener Wirtschaftskammer Präsident Walter Ruck.
Interviews
17.04.2020

Was brauchen Unternehmen, um die Corona-Krise bestmöglich zu überstehen und wie wird die Wirtschaft danach aussehen? Ein Gespräch mit dem Bau-Unternehmer und ...

Meinungen
17.04.2020

Das Coronavirus ist von einer entfernten Gefahr in China zu einer akuten Pandemie avanciert, die ein Herunterfahren der Wirtschaft ausgelöst hat. Die Abhängigkeit von wichtigen Rohstoffen zum ...

"Neue Geschäftsmodelle und Prototypen müssen noch schneller zur Marktreife gelangen", sagt Nikolaus Kawka von Zühlke.
Interviews
17.04.2020

Innovation ist gerade jetzt wichtiger denn je, meint Nikolaus Kawka. Wie Unternehmen in dieser Phase Projekte erfolgreich auf Schiene bringen, welche Beriebe sich besonders schwer tun und was ihm ...

Meldungen
17.04.2020

Seit Anfang März 2020 testet die Österreichische Post AG den Einsatz von Solarpanelen in ihrem Fuhrpark. Die auf den Dächern von LKW montierten Solarmodule erzeugen Strom, welcher direkt in die ...

Die Logistikbranche: grundsätzlich an Krisen gewöhnt und flexibel aufgestellt
Stories
09.04.2020

Die Logistikbranche ist an Krisen gewöhnt und hochflexibel aufgestellt. Zum Glück. Wie gut sie allerdings selbst durch die aktuelle Corona-Pandemie steuern wird, kann noch niemand vorhersagen. ...

Werbung