Direkt zum Inhalt

Event-Tipp: Wohlstand neu denken

23.02.2021

Die Corona-Krise bestimmt derzeit unser aller Leben. Ihre negativen Auswirkungen bedrohen Existenzen und stellen sicher geglaubtes auf den Kopf. Ist sie auch eine Bedrohung für unseren Wohlstand? Geht mehr Wohlstand überhaupt mit mehr Lebensqualität einher? Und ist nachhaltiger Wohlstand wirklich nur durch Wachstum möglich? 

Antworten auf diese Fragen sucht eine prominente Runde von Diskutanten in der nächsten Ausgabe der Event-Reihe VBV im Diskurs am Mittwoch, 03. März 2021, 15:00 - 16:30 Uhr.

Aufr dem Podium:

  • Prof. Dr. Mathias Binswanger, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten, Privatdozent an der Universität St. Gallen
  • Johannes Gutmann, Gründer und Eigentümer von Sonnentor
  • Mag. Nunu Kaller, Aktivistin und Autorin, Konsumkritikerin
  • Dr. Franz Schellhorn, Direktor der Agenda Austria
  • Mag. Martin Schenk, Sozialexperte sowie Stv. Direktor der Diakonie Österreich, Mitbegründer der "Armutskonferenz"
  • Gastgeber: Mag. Andreas Zakostelsky, Generaldirektor der VBV-Gruppe, CEO der VBV-Vorsorgekasse

Moderation: Prof. (FH) Gabriele Faber-Wiener, MBA, Center for Responsible Management

 Zentrale Fragestellungen:

  • Was bedeutet Wohlstand für uns? Woran machen wir diesen fest?
  • Bedeutet mehr Wohlstand auch mehr Lebensqualität?
  • Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit dabei?
  • Braucht nachhaltiger Wohlstand immer Wachstum?
  • Wie verändert sich Wohlstand in Österreich und Europa durch Corona?

Die Teilnahme am Diskurs ist kostenlos und findet Online via Zoom statt.  

Zur Anmeldung

Original erschienen am 23.02.2021: Die Wirtschaft.
Werbung

Weiterführende Themen

Will KMU das Marktpotenzial von nachhaltiger Entwicklung näherbringen: Gerald Fleischmann, Generaldirektor der Volksbank Wien AG.
Meldungen
09.06.2021

Der Handlungsbedarf im Bereich Nachhaltigkeit wird auch für kleinere Unternehmen immer größer. Die Volksbank startet daher mit den CSR-Experten von respACT einen virtuellen Veranstaltungsreigen ...

Das elfköpfige Team der Druckerei Janetschek gemeinsam mit Waldbesitzer Eduard Köck, Grafikdesignerin Viktoria Langmann und Forstfachkraft Katharina Haumer.
Meldungen
08.06.2021

Pandemiebedingt mussten die Frühlings-Aktionstage der Plattform Waldsetzen.jetzt mehrmals verschoben werden. Das Organisationsteam ist dennoch zufrieden mit dem Ergebnis: Knapp 9.000 anstatt der ...

Meldungen
04.06.2021

Die VBV-Vorsorgekasse freut sich über die erneute Top-Auszeichnung durch die ÖGUT – die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik. Die VBV ...

Meldungen
04.06.2021

Eine Fachjury wählte unter den 150 Einreichungen 18 Unternehmen aus, die bei einer Gala im September gekürt werden. Sie alle zeigen eine besondere Vorbildwirkung für verantwortliches Wirtschaften ...

Meinungen
12.05.2021

Der Aktienhandel wird grüner. Obwohl sich viele Anleger noch auf sogenannte „Wachstumsaktien“ fokussieren, wird das Investieren in ESG-Aktien immer beliebter. Nun stellt sich die Frage, warum es ...

Werbung