Direkt zum Inhalt

Event-Tipp: Nachhaltige Wirtschaft post Corona

02.06.2020

Die VBV geht am 9. Juni 2020 von 10:00 - 11:30 Uhr in den Diskurs mit heimischen Journalisten und analysiert, wie sie die Zukunft sehen. 

Die heimischen Medien sind von der Corona-Krise ebenfalls betroffen – gleichzeitig sind sie die zentralen Kommunikatoren der Krise. Ihre Rolle ist essenziell, auch wenn es um Nachhaltigkeit geht. Daher holt die VBV österreichische Journalistinnen und Journalisten auf ihre virtuelle Bühne und diskutiert über ihre Ideen, Erfahrungen und Einschätzungen.

Die wesentlichen Leitfragen:
• Was braucht es für eine nachhaltige Zukunft aus der Sicht von JournalistInnen?
• Was wird und muss sich auf längere Sicht ändern?
• Wie können wir eine zukunftsfähigere und resilientere Gesellschaft aufbauen?
• Was können Medien, was kann Kommunikation dazu beitragen?
• Welchen Stellenwert haben klassische Medien dabei? Welche Aufgaben übernehmen „neue Medien“? Wo sind die Problembereiche?
• Welche politischen Weichenstellungen sind jetzt dafür notwendig?

Diesen Fragen widmen sich die Diskutanten im Rahmen der Veranstaltungsreihe „VBV im Diskurs“ am Dienstag, den 9. Juni 2020, von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr.

Die Diskurspartner:
• Dr. Eric Frey, Der Standard
• Mag. Dejan Jovicevic, Brutkasten
• Stefan Kaltenbrunner, PULS 24
• Dr. Florian Klenk, Falter
• Dr. Anneliese Rohrer, Die Presse
• Mag. Andreas Zakostelsky, VBV-Vorsorgekasse

Moderation: Prof. (FH) Gabriele Faber-Wiener, MBA,
Center for Responsible Management  

Zur Registrierung 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Das Diversity-Team der Erste Bank Group, die in der Kategorie „Großunternehmen“ als Siegerin hervorging, freut sich über die renommierte Auszeichnung bei der Verleihung im November 2019.
Meldungen
14.07.2021

Ab sofort kann man wieder Einreichungen für den Meritus vornehmen, der heuer zum siebten Mal ausgeschrieben wird. 

Meldungen
14.07.2021

Wie lässt sich eine digitale, grüne Transformation gestalten, damit wir künftig in einer nachhaltigen, wissensbasierten und gerechten Zukunft leben können? Das ist die zentrale Fragestellung beim ...

Will in Klimafragen selbst mit gutem Beispiel vorangehen: BKS Bank-Vorstandsvorsitzende Herta Stockbauer
Meldungen
10.06.2021

In ihrer Nachhaltigkeitsstrategie „Verantwortungsbewusst in eine lebenswerte Zukunft“ strebt die BKS Bank Klimaneutralität an. Der Beitritt zum „Klimaneutralitätsbündnis 2025“ ist ein wichtiger ...

Will KMU das Marktpotenzial von nachhaltiger Entwicklung näherbringen: Gerald Fleischmann, Generaldirektor der Volksbank Wien AG.
Meldungen
09.06.2021

Der Handlungsbedarf im Bereich Nachhaltigkeit wird auch für kleinere Unternehmen immer größer. Die Volksbank startet daher mit den CSR-Experten von respACT einen virtuellen Veranstaltungsreigen ...

Das elfköpfige Team der Druckerei Janetschek gemeinsam mit Waldbesitzer Eduard Köck, Grafikdesignerin Viktoria Langmann und Forstfachkraft Katharina Haumer.
Meldungen
08.06.2021

Pandemiebedingt mussten die Frühlings-Aktionstage der Plattform Waldsetzen.jetzt mehrmals verschoben werden. Das Organisationsteam ist dennoch zufrieden mit dem Ergebnis: Knapp 9.000 anstatt der ...

Werbung