Direkt zum Inhalt

Event-Tipp: Nachhaltige Wirtschaft post Corona

02.06.2020

Die VBV geht am 9. Juni 2020 von 10:00 - 11:30 Uhr in den Diskurs mit heimischen Journalisten und analysiert, wie sie die Zukunft sehen. 

Die heimischen Medien sind von der Corona-Krise ebenfalls betroffen – gleichzeitig sind sie die zentralen Kommunikatoren der Krise. Ihre Rolle ist essenziell, auch wenn es um Nachhaltigkeit geht. Daher holt die VBV österreichische Journalistinnen und Journalisten auf ihre virtuelle Bühne und diskutiert über ihre Ideen, Erfahrungen und Einschätzungen.

Die wesentlichen Leitfragen:
• Was braucht es für eine nachhaltige Zukunft aus der Sicht von JournalistInnen?
• Was wird und muss sich auf längere Sicht ändern?
• Wie können wir eine zukunftsfähigere und resilientere Gesellschaft aufbauen?
• Was können Medien, was kann Kommunikation dazu beitragen?
• Welchen Stellenwert haben klassische Medien dabei? Welche Aufgaben übernehmen „neue Medien“? Wo sind die Problembereiche?
• Welche politischen Weichenstellungen sind jetzt dafür notwendig?

Diesen Fragen widmen sich die Diskutanten im Rahmen der Veranstaltungsreihe „VBV im Diskurs“ am Dienstag, den 9. Juni 2020, von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr.

Die Diskurspartner:
• Dr. Eric Frey, Der Standard
• Mag. Dejan Jovicevic, Brutkasten
• Stefan Kaltenbrunner, PULS 24
• Dr. Florian Klenk, Falter
• Dr. Anneliese Rohrer, Die Presse
• Mag. Andreas Zakostelsky, VBV-Vorsorgekasse

Moderation: Prof. (FH) Gabriele Faber-Wiener, MBA,
Center for Responsible Management  

Zur Registrierung 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Stories
05.04.2021

Wer eine große Menge an Waren bewegt, hat auch hohes Potenzial, um bei der Logistik Energiekosten zu sparen und den CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Fünf Praxisbeispiele zeigen, welche Ansätze sich ...

Georg Pölzl, Vorstandsvorsitzende der Post AG
Interviews
05.04.2021

Corona hat viele Entwicklungen extrem beschleunigt, zieht Georg Pölzl nach einem Jahr Pandemie Bilanz. Welche positiven Effekte daraus entstanden sind, wieso Österreichs Händler nicht stärker vom ...

Projektinitiator Thomas Göttinger, Ing. Viktoria Hutter (Vertreterin des Waldverbands NÖ) und Strategieentwickler Manfred Ergott (Druckerei Janetschek) freuen sich über einen gelungenen Saisonstart von waldsetzen.jetzt.
Meldungen
01.04.2021

Betriebe schenken Arbeitszeit, um heimische Wälder zu retten. Nach dem erfolgreichen Auftakt am 27. März werden im April 2021 an verschiedenen Schadflächen im Waldviertel rund 15.000 Bäume ...

Meldungen
31.03.2021

“Mit der Fixierung der rechtlichen Rahmenbedingungen im vom Ministerrat zur Verhandlung freigegebenen Erneuerbaren Ausbau Gesetz (EAG) steht der Gründung von Erneuerbaren- bzw. Bürger- ...

Dieter Kraßnitzer, Herta Stockbauer und Alexander Novak (v.l.): Haben ein herausforderndes Jahr 2020 gut bewältigt.
Meldungen
31.03.2021

Die börsenotierte BKS Bank blickt auf ein respektables Jahr 2020 zurück. 2021 steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und einer klimafreundlicheren Wirtschaft.

Werbung