Direkt zum Inhalt

Event-Tipp: Nachhaltige Wirtschaft post Corona

18.05.2020

Die VBV geht am 7. Mai 2020 von 15:00 - 16:30 Uhr in den Diskurs mit Unternehmen und analysiert, was sie jetzt brauchen, was sich ändern muss und welche Rolle Nachhaltigkeit in Zukunft spielen wird.

Die heimischen Unternehmen sind von der Corona-Krise massiv betroffen – gleichzeitig sind sie der Motor für den Wiederaufbau. Ihre Positionen und Weichenstellungen post Corona sind essenziell, auch wenn es um Nachhaltigkeit geht. Daher holen wir österreichische Unternehmer und Unternehmerinnen vor den Vorhang und diskutieren über ihre Ideen, Erfahrungen und Forderungen.

Unsere Leitfragen:

  • Was brauchen Unternehmen - jetzt und in den nächsten Monaten?
  • Was wird und muss sich auf längere Sicht ändern?
  • Wie können wir eine zukunftsfähigere und resilientere Wirtschaft aufbauen?
  • Welchen Stellenwert hat Nachhaltigkeit dabei?
  • Welche politischen Weichenstellungen sind jetzt dafür notwendig?

Diesen Fragen widmen wir uns im Rahmen einer Online-Diskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe „VBV im Diskurs“ am Mittwoch, den 27. Mai 2020, von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Unsere Diskurspartner am 27. Mai 2020:

  • DI Wolfgang Anzengruber, Verbund AG
  • Roland Fink, Niceshops GmbH       
  • Michaela Reitterer, Boutiquehotel Stadthalle, Österreichische Hoteliervereinigung
  • DI Hubert Rhomberg, Rhomberg Bau         
  • Josef Zotter, Zotter Schokolade GmbH
  • Mag. Andreas Zakostelsky, VBV-Vorsorgekasse

Moderation: Prof. (FH) Gabriele Faber-Wiener, MBA,
Center for Responsible Management

Zugang zur Online Diskussion: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_na4q5ldcQ8SB5zjinueNoA

Werbung

Weiterführende Themen

Mithilfe digitaler Bausteine können sich Betriebe für die anstehenden Herausforderungen optimal aufstellen, meint Marcus Schellerer, Geschäftsführer der Rittal GmbH.
Meinungen
16.06.2020

Während der aktuellen Gesundheits- und Wirtschaftskrise haben heimische produzierende KMU erkannt, an welchen Stellen digitaler Aufholbedarf besteht. Umso wichtiger ist es jetzt, die Vorteile der ...

Stories
16.06.2020

Warum stecken die einen die Corona-Krise besser weg als andere? Adela Mehic-Dzanic, Professional MBA Entrepreneurship & Innovation Absolventin und Führungskraft aus Bosnien-Herzegowina, und ...

Interviews
09.06.2020

Der Markenexperte Frido Berger hat gemeinsam mit dem Wiener Softwareunternehmer Jesser Horitani von  ...

Meldungen
09.06.2020

Laut einer KSV1870-Umfrage sind lediglich 6 % der befragten Unternehmen nicht von der Corona-Krise betroffen. Das schrittweise Hochfahren der Wirtschaft in den vergangenen Wochen hat sich laut ...

Meinungen
05.06.2020

Widersprüche sind immanenter Teil unseres Daseins. Deshalb überrascht es im Sog der krisenhaften Widersprüchlichkeit kaum, dass die Covid-Welle angesichts der surrealen (WC-Papier-)Hamsterei nicht ...

Werbung