Direkt zum Inhalt

Event-Tipp: Grünes Europa - Weltweites Vorbild oder Bruchlandung?

13.10.2020

Das im Frühjahr ins Leben gerufene Online-Diskussionsformat „VBV im Diskurs“ geht in die nächste Runde. Teil der Diskurs-Reihe beleuchtet am Donnerstag, 29. Oktober 2020, von 14:30 – 16:00 Uhr den Green Deal der EU.

Die Ambitionen sind groß: Europa soll der erste klimaneutrale Kontinent werden. Das bedeutet, wir müssen bis 2050 Wirtschaft und Gesellschaft umgestalten. Wie soll das gehen? Was steckt wirklich dahinter? Und wen betrifft es am meisten?

Viele Fragen, die gemeinsam mit prominenten DiskurspartnerInnen geklärt werden sollen:

  • Prof. Dr. Michael Braungart, Gründer EPEA GmbH, Initiator Cradle to Cradle Prinzip
  • Dr. Othmar Karas, Vizepräsident des Europäischen Parlaments
  • Em.O.Univ. Prof. Dr.phil. Helga Kromp-Kolb, Klimaforscherin, BOKU Wien
  • Dr. Markus Müller-Schinwald, ORF, Leiter Ö1-Europajournal - angefragt
  • Katharina Rogenhofer, Klimaaktivistin‚ Fridays for Future Austria
  • Mag. Dr. Michael Strugl, MBA, stv. Vorstandsvorsitzender VERBUND AG, Präs. des Vereines Österreichs E-Wirtschaft
  • Mag. Andreas Zakostelsky, Generaldirektor VBV-Gruppe

Diskussionsleitung: Prof. (FH) Gabriele Faber-Wiener, MBA, Center for Responsible Management

Zentrale Fragestellungen:

  • Was ist der Green Deal der EU wirklich?
  • Was bedeutet er für Österreich? Was kommt auf uns zu?
  • Was verlangt er von uns ab? Werden wir damit Vorbild - oder Schlusslicht?
  • Ist ein nachhaltiges Europa aufgrund von Corona überhaupt noch finanzierbar?

Zur Anmeldung

Weitere Diskurse sind am 12. November von 14.30-16.00 Uhr zum Thema Grünes Geld und am 19. November, 14.30-16.00 Uhr zum Thema Grüne Arbeitswelt.

Original erschienen am 13.10.2020: Die Wirtschaft.
Werbung

Weiterführende Themen

Roland Fink, Gründer und Geschäftsführer von niceshops ist stolz, als Partner im Projekt PhysICAL einen Beitrag für eine lebenswerte Umwelt leisten zu dürfen.
Meldungen
28.07.2021

Die niceshops GmbH beteiligt sich mit 16 weiteren Partnern am ehrgeizigen Transportlogistik-Projekt „PhysICAL“. Infolgedessen sollen Güter - ähnlich wie ...

Meldungen
28.07.2021

Der Zuspruch zur getrennten Verpackungssammlung ist ungebrochen hoch: Laut Halbjahresbilanz der Altstoff Recycling Austria AG (ARA) wurden von den heimischen Haushalten in den ersten sechs Monaten ...

Interviews
27.07.2021

Die Einreichfrist für den Meritus 2021, einer LGBTI*-Diversity-Auszeichnung für Unternehmen, läuft seit Kurzem. Astrid Weinwurm-Wilhelm, die Präsidentin ...

Meldungen
14.07.2021

Was für Patentrechte weltweit gilt, sollte für Menschenrechte erst recht möglich sein, nämlich, dass sie einklagbar sind. Die Realität sieht aber – zumindest noch – ganz anders aus, meint Hartwig ...

Das Diversity-Team der Erste Bank Group, die in der Kategorie „Großunternehmen“ als Siegerin hervorging, freut sich über die renommierte Auszeichnung bei der Verleihung im November 2019.
Meldungen
14.07.2021

Ab sofort kann man wieder Einreichungen für den Meritus vornehmen, der heuer zum siebten Mal ausgeschrieben wird. 

Werbung