Direkt zum Inhalt

Event-Tipp: CO2-Bilanz messen und verbessern

29.04.2019

Die Unternehmensplattform für nachhaltiges Wirtschaften respACT veranstaltet in Kooperation mit Sonnentor einen Unternehmertreff in Sprögnitz zum UN-Nachhaltigkeitsziel #13: Maßnahmen zum Klimaschutz.

Die Veranstaltung gibt am 15. Mai 2019 einen Überblick über regional zu erwartende klimatische Veränderungen und Auswirkungen, stellt praktische Initiativen zur betrieblichen CO2-Reduktion vor und präsentiert Methoden zur Messung des betrieblichen CO2-Fußabdruckes bzw. der Umweltwirkungen von Unternehmen. Diskutieren Sie gemeinsam mit ExpertInnen aus Wissenschaft, Beratung und Praxis, wie Sie in Ihrem Unternehmen den CO2-Fußabdruck gewinnbringend für Ökologie und Ökonomie verringern und dadurch langfristige Veränderungen bewirken können.

Zu Programm und Anmeldung

 

Werbung

Weiterführende Themen

Interviews
09.10.2019

Landwirte können heute die Gesundheit ihrer Kühe ganz einfach per Handy überwachen – mit einem Sensor des Grazer Unternehmens Smaxtec, der Daten direkt aus ...

Seda-Einzelstation für die Trockenlegung von Fahrzeugen
Stories
09.10.2019

Noch bevor Umweltschutz im Trend lag, hat das Tiroler Unternehmen Seda auf die Wiederverwertung alter Autos gesetzt. Die Ausrichtung des Hidden ...

Stories
08.10.2019

Manchmal ist weniger tatsächlich mehr. Zumindest wenn es um das Gewicht von Kinderrädern geht. Getreu diesem Motto haben zwei Enthusiasten in acht Jahren aus einer Garagenfirma einen ...

Stories
08.10.2019

Immer mehr Städte und Länder rufen den Klimanotstand aus. Was bedeutet das für dort ansässige Unternehmen?

Stories
08.10.2019

Erfolgreich wirtschaften = Wachstum. Diese Gleichung scheint heute beinahe ein Naturgesetz zu sein, dabei hat die Ära nach dem Wachstum, wie wir es bisher kannten, längst begonnen. Wie aber kann ...

Werbung