Direkt zum Inhalt

Event-Tipp: CO2-Bilanz messen und verbessern

29.04.2019

Die Unternehmensplattform für nachhaltiges Wirtschaften respACT veranstaltet in Kooperation mit Sonnentor einen Unternehmertreff in Sprögnitz zum UN-Nachhaltigkeitsziel #13: Maßnahmen zum Klimaschutz.

Die Veranstaltung gibt am 15. Mai 2019 einen Überblick über regional zu erwartende klimatische Veränderungen und Auswirkungen, stellt praktische Initiativen zur betrieblichen CO2-Reduktion vor und präsentiert Methoden zur Messung des betrieblichen CO2-Fußabdruckes bzw. der Umweltwirkungen von Unternehmen. Diskutieren Sie gemeinsam mit ExpertInnen aus Wissenschaft, Beratung und Praxis, wie Sie in Ihrem Unternehmen den CO2-Fußabdruck gewinnbringend für Ökologie und Ökonomie verringern und dadurch langfristige Veränderungen bewirken können.

Zu Programm und Anmeldung

 

Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
25.06.2020

respACT lädt am 21. und 22. Oktober 2020 zum 15. Österreichischen Unternehmenskongress für nachhaltiges Wirtschaften. Der diesjährige CSR-Tag wird online stattfinden und sich den wirtschaftlichen ...

Meinungen
05.06.2020

Die erste Welle der Pandemie scheint weitgehend überstanden zu sein, meint Fairtrade-Geschäftsführer Hartwig Kirner. Doch nun müssten wir die Lage unter Kontrolle halten. Warum es jetzt auch an ...

Meldungen
02.06.2020

Die VBV geht am 9. Juni 2020 von 10:00 - 11:30 Uhr in den Diskurs mit heimischen Journalisten und analysiert, wie sie die Zukunft sehen. 

Meldungen
28.05.2020

respACT startet Initiative mit dem Global Compact Netzwerk Österreich. Unternehmen können die 5 Forderungen für eine nachhaltige Wirtschaft ab sofort ...

Stories
25.05.2020

Die Globalisierung, das zeigt die Corona-Krise mit ihren Folgen schon jetzt, hat nicht nur ökologische Schwächen. Aber sollen wir deshalb zu Selbstversorgern werden? Es gibt einen Mittelweg, der ...

Werbung