Direkt zum Inhalt

Digitalisierung: Von Gejagten zu Jägern

08.09.2017

Auch KMU investieren inzwischen viel Geld und Mühe in die Digitalisierung ihrer Abläufe – oftmals bleibt aber eine gewisse Skepsis. Dabei genügen für den Anfang häufig kleine Schritte statt des einen großen Sprungs.

Die Firma Wagenleitner im oberösterreichischen Senftenbach ist ein kleiner Familienbetrieb wie aus dem Bilderbuch: Ein auf Tischlerei und Innenarchitektur spezialisierter Betrieb mit 13 Mitarbeitern. Geschäftsführer Karl Strasser und alle Beschäftigen kennen sich gut, gegenüber den Kunden herrscht Handschlagqualität, das Geschäft ist bodenständig: Gestaltung privater Räume und Möbel, Lichtkonzepte und die Einrichtung ganzer Stockwerke.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Werbung

Weiterführende Themen

Interviews
12.09.2018

Düsteren Zukunftsszenarien erteilt T-Mobile-CCO Maria Zesch eine Absage. Die Digitalisierung ist aus ihrer Sicht vor allem eines: eine Riesenchance für unsere Wirtschaft. Was sich Österreich dabei ...

Stories
12.09.2018

Eveline Pupeters Unternehmen emporia ist im Segment von einfach zu bedienenden Handys und Smartphones führend. Doch sie will mehr als nur Telefone an Senioren verkaufen. Sie möchte älteren ...

Stories
16.08.2018

Verkäufer leben in spannenden Zeiten: Der Vertrieb entwirft sich neu! Die Digitalisierung stellt ganze Branchen auf den Kopf und verlangt nach neuen Vertriebskonzepten. Diese stehen im Fokus bei „ ...

Will als Partner der Regierung für die weitere Digitalisierung des Landes sorgen: CEO Andreas Bierwirth.
Stories
02.08.2018

Rund 249 Mio. Euro werden 2019 in den Ausbau des Glasfaserkabelnetzes investiert. Es soll zum Motor der Gigabit-Gesellschaft werden.

Stories
01.08.2018

Am 10. Oktober ist es wieder so weit. Der CSR-Tag geht in St. Pölten über die Bühne. Der eintägige Unternehmenskongress hat sich in der heimischen Bewegung rund um Nachhaltiges Wirtschaften zum ...

Werbung